KriegsROMAn. Die Geschichte einer Familie

Buchpräsentation/ Kenvakeri presentacija mit Katharina Janoska - Ort: Eisenstadt - Buchhandlung Nentwich, Hauptplatz 39
03.03.2020  |  19:00  -  20:30   |  

Die Literaturwissenschafterin und Journalistin Katharina Janoska aus Neusiedl am See hat ihre Familiengeschichte(n) erforscht und ein bemerkenswertes Buch vorgelegt. Darin zeichnet sie ein facettenreiches Bild jener slowakisch-burgenländischen Roma- und Musikerfamilie, der ihr Vater entstammt, und der Tiroler Nicht-Roma-Familie ihrer Mutter. Während die eine zu den von den Nazis verfolgten Gruppen gehörte, gab es in der anderen Familienangehörige, die Hitlers Krieg mittrugen. Eine Erkenntnis, die der Autorin, die sich als Romni versteht, schwer zu schaffen macht.

Eine Veranstaltung der VHS Burgenland in Kooperation mit der Buchhandlung Nentwich.

 

Kombinat Media Gestalteer GmbH