Institutionen - Projekte

Filmprojekt "Generationen gedenken"

Ein Kurzfilmprojekt von Studierenden der AAU-Klagenfurt/Celovec
mehr lesen »

„Den Blick hinrichten“ – Neuer Schulworkshop zur Geschichte der Kärntner Slowenen im Nationalsozialismus

Themen: Geschichte der Kärntner Slowenen im Nationalsozialismus, Intergenerationelle Weitergabe von Erinnerung. Für SchülerInnen ab 14 Jahren.
mehr lesen »

Orte der nationalsozialistischen Gewalt in Klagenfurt Teil 2

Auseinandersetzung mit Regionalgeschichte - Arbeitsmaterial für LehrerInnen
Download ↓ (download Orte der nationalsozialistischen Gewalt in Klagenfurt Teil 2, 9.0 MB)

Verein Erinnern Gailtal ausgezeichnet

Der Verein Erinnern Gailtal wurde für seine "Stadtspaziergänge gegen das Vergessen" mit dem Landespreis für Kärnten als "Ort des Respekt" ausgezeichnet.
mehr lesen »

Verein Erinnern-Gailtal

"Über den Umweg der Erinnerung finden wir zu uns selbst" - Auf eben diesen Weg begibt sich der Verein Erinnern-Gailtal. Ziel ist es, die Opfer des Nationalsozialismus in und aus dem Gailtal in die ...
mehr lesen »

Gedenkstätte für die Opfer des Nationalsozialismus im Oberen Drautal

Am Sonntag, den 28. Oktober 2012, eröffnete der Kulturverein kuland in der Nähe des Bahnhofs in Greifenburg die vom Bildhauer Hans-Peter Profunser geschaffene Gedenkstätte für die Opfer des ...
mehr lesen »

Kulturpreis der Stadt Villach geht an den Verein Erinnern Villach

Der Kulturpreis der Stadt Villach geht im Jahr 2016 an den Verein Erinnern Villach und seinen Obmann Hans Haider für seinen langjährigen Einsatz für das Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus. ...
mehr lesen »

Gründung des Vereins der Windischen - Kulturarbeit im Rückwärtsgang

Weil nicht sein kann, was nicht sein darf! So oder so etwas ähnliches mussten sich wohl die GründerInnen des „Vereins der Windischen“ gedacht haben, als sie den Entschluss fassten, aktiv zu werden ...
mehr lesen »

Plädoyer für ein Denkmal für die Opfer des NS in und aus dem Gailtal

Ein Text über den Zustand der Gedenkkultur im Gailtal und ein Plädoyer für ein Denkmal von Bernhard Gitschtaler vom Verein Erinnern-Gailtal.
mehr lesen »

Please install flashplugin
Kombinat Media Gestalteer GmbH