Kollektion News Kärnten

Ansprache von Helge Stromberger über den "Wert des Lebens"

Bei der NS-Opfer-Gedenkfeier am 8. Mai 2014 des Vereins "erinnern Villach" sprach Mag. Helge Stormberger über Euthanasie und Kriegsgefangene in Kärnten.
mehr lesen »

Manfred  Bockelmanns "Zeichnen gegen das Vergessen"

Trailer zum Dokumentarfilm "Zeichnen gegen das Vergessen" erhielt GOLD AWARD

Beim New York Festival Worlds Best TV & Films Award wurde der Trailer in der Kategorie Event/Venue mit der Goldmedaille prämiert. Ausgangspunkt ist die Arbeit des Malers Manfred Bockelmann.
mehr lesen »

Stellungnahme des Vereins Erinnern Gailtal zu den Vorwürfen der FPÖ gegen Erinnern-Gailtal

Hintergrund: Besuch des Gedenkorts Peršmanhof mit Schülerinnen der HLW Hermagor wird zum Politikum.
mehr lesen »

Häftlingsausweis von Katharina Thaller

Nachruf auf Katharina Thaller

Katharina Thaller, Zeugin Jehova und Holocaust Überlebende des Konzentrationslagers Ravensbrück, verstarb am 21. September 2013 92-jährig in Klagenfurt.
mehr lesen »

Gernot Haupt: "Die Kärntner Sinti und Roma erfasst – vermessen – ermordet."

Im Zentrum der Gedenkveranstaltung beim "Denkmal der Namen" in Villach standen am 15. Mai 2013 die Kärntner Roma und Sinti. In seiner Rede forderte Gernot Haupt eine aktive Erinnerungspolitik. In ...
mehr lesen »

Am 15. Mai 2013 um 17 Uhr beim Villacher Denkmal der Namen: Lesung: Die Kärntner Sinti

Am 15. Mai 2013 um 17 Uhr beim Villacher Denkmal der Namen: Unter dem Titel "Die Kärntner Sinti: Erfasst - vermessen - ermordet" beschreibt Hans Haider vom Verein "Erinnern Villach" in einer Lesung ...
mehr lesen »

Aus dem Gedächtnis in die Erinnerung

Gedenkstätte für die Opfer des Nationalsozialismus im Oberen Drautal - Begleitbuch

Am Sonntag, den 28. Oktober 2012, eröffnete der Kulturverein kuland in der Nähe des Bahnhofs in Greifenburg die vom Bildhauer Hans-Peter Profunser geschaffene Gedenkstätte für die Opfer des ...
mehr lesen »

Gedenkstätte für die Opfer des Nationalsozialismus im Oberen Drautal

Am Sonntag, den 28. Oktober 2012, eröffnete der Kulturverein kuland in der Nähe des Bahnhofs in Greifenburg die vom Bildhauer Hans-Peter Profunser geschaffene Gedenkstätte für die Opfer des ...
mehr lesen »

Gründung des Vereins der Windischen - Kulturarbeit im Rückwärtsgang

Weil nicht sein kann, was nicht sein darf! So oder so etwas ähnliches mussten sich wohl die GründerInnen des „Vereins der Windischen“ gedacht haben, als sie den Entschluss fassten, aktiv zu werden ...
mehr lesen »

Plädoyer für ein Denkmal für die Opfer des NS in und aus dem Gailtal

Ein Text über den Zustand der Gedenkkultur im Gailtal und ein Plädoyer für ein Denkmal von Bernhard Gitschtaler vom Verein Erinnern-Gailtal.
mehr lesen »

Verein Erinnern-Gailtal

"Über den Umweg der Erinnerung finden wir zu uns selbst" - Auf eben diesen Weg begibt sich der Verein Erinnern-Gailtal. Ziel ist es, die Opfer des Nationalsozialismus in und aus dem Gailtal in die ...
mehr lesen »

Ulrichsbergfeier 2012

Hier ein Text des AK gegen den Kärntner Konsens zur Ulrichsbergfeier 2012: SS-Männer, Lügen und (k)ein Skandal
mehr lesen »

Artikel Beziehungen zu Österreich ehemals Vertriebener

In der Zeitschrift David - Jüdische Kulturzeitschrift (24. Jahrgang, Nr. 94, September 2012) erschien ein Artikel von Nadja Danglmaier unter dem Titel "Zwischen Gugelhupf und Hakenkreuzfahnen - ...
mehr lesen »

Neuerscheinung: Bücher über das Vergessen - Kärntnerslowenische Literatur

Neuerscheinung im Kitab Verlag "Bücher gegen das Vergessen - Kärntnerslowenische Literatur über Widerstand und Verfolgung" von Judith Goetz.
mehr lesen »

Vertreibung der Kärntner SlowenInnen

Erweiterte Neuauflage der Publikation "Die Vertreibung der Kärntner Slowenen / Pregon koroskih Slovencev", die erstmals die Namenslisten der zwangsausgesiedelten Familien und der Todesopfer enthält. ...
mehr lesen »

Rede Brigitte Entner zur Aussiedelung der Kärntner SlowenInnen

Gedenkrednerin bei der diesjährigen Gedenkfeier beim Villacher Denkmal der Namen am 10. Mai war Brigitte Entner vom slowenischen wissenschaftlichen Institut. Sie sprach über die Aussiedelung der ...
mehr lesen »

11 Stolpersteine - 11 Menschen

Am 25. März 2012 wurden in der Klagenfurter Innenstadt 11 Stolpersteine für 11 jüdische Opfer des Nationalsozialismus verlegt. Hinter diesen 11 Steinen stehen die Lebensgeschichten von 11 Personen ...
mehr lesen »

11 Stolpersteine in Klagenfurt verlegt

Am Sonntag, dem 25. März 2012 wurden in der Klagenfurter Innenstadt 11 Stolpersteine für jüdische Opfer des Nationalsozialismus verlegt. Bei der Gedenkfeier an der ersten Verlegestelle am Dr. Arthur ...
mehr lesen »

Kärntner FPK streicht Weihnachtsgabe für NS-Opfer

Wie soeben bekannt wurde, strich FPK-Sozialreferent Ragger die Weihnachtszuwendung für NS-Opfer.
mehr lesen »

Freisler-Prozesse

"Die Freisler-Prozesse in Kärnten"

Der Klagenfurter Verleger Wilhelm Baum veröffentlichte kürzlich die Publikation "Die Freisler-Prozesse in Kärnten. Zeugnisse des Widerstands gegen das NS-Regime in Kärnten", eine Analyse mittels ...
mehr lesen »

Neuerscheinung Widerstandsbriefe

"Auf Wiedersehen über den Sternen!" "Na svidenje nad zvezdami!" - Briefe aus Widerstand und Verfolgung unter dem NS-Regime in Kärnten. Unter diesem Titel erscheint dieser Tage eine Publikation im ...
mehr lesen »

Peter Gstettners neues Buch zum Thema "Erinnern"

Neuerscheinung: Erinnern an das Vergessen

In Peter Gstettners neuem Buch "Erinnern an das Vergessen. Gedenkstättenpädagogik und Bildungspolitik", erschienen im Kitab Verlag, reflektiert der Autor seine Erfahrungen mit der Rekonstuktion der ...
mehr lesen »

Friede, Freude, deutscher Eintopf - Neuerscheinung

Arbeitskreis gegen den kärntner Konsens (Hg.) Friede, Freude, deutscher Eintopf Ulrichsberg: Widerständig gegen rechtes Gedenken: Die Beiträge zu Geschichtspolitik und Erinnerungskultur ...
mehr lesen »

Lisa Rettl: Unerträgliches österreichisches Krankheitsbild

Die Debatte um Ab- und Anerkennung von NS-Ehrenbürgerschaften führt im Parlament zur Debatte um Beitrag der Kärntner Partisanen zur Befreiung Österreichs vom NS-Regime .
mehr lesen »

Widerstand der Zeugen Jehova in Kärnten

Neuerscheinung: Widerstand und Verfolgung der Zeugen Jehovas in der Zeit des Nationalsozialismus in Kärnten

Soeben erschien im Kitab Verlag die Publikation von Gerti Malle "Für alles bin ich stark durch den, der mir Kraft verleiht - Widerstand und Verfolgung der Zeugen Jehovas in der Zeit des ...
mehr lesen »

Kombinat Media Gestalteer GmbH