Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite / Bundesländer / Kärnten / Termine / Buchpräsentation: Ausgelöschte Namen - Die Opfer des Nationalsozialismus in und aus dem Gailtal

Buchpräsentation: Ausgelöschte Namen - Die Opfer des Nationalsozialismus in und aus dem Gailtal

Der Verein "Erinnern Gailtal" lädt am 26. September um 19:30 Uhr im Gasthof „Alte Post“ in Feistritz im Gailtal/Bistrica na Zilji zur Präsentation ihres neu erschienenen Buches "Ausgelöschte Namen - Die Opfer des Nationalsozialismus in und aus dem Gailtal"
26.09.2015  |  19:30  -  21:00   |  
Bei der Vorstellung werden außerdem Bilder der jungen Gailtaler Künstlerin Hannah Förtsch (geb. Rauter), welche sie nach dem Lesen einzelner Biographien im Andenken an die gequälten und ermordeten NS-Opfer malte, ausgestellt werden.
Die AutorInnen des Werkes sind neben Bernhard Gitschtaler: Wolfgang Haider, Elisabeth Wölbitsch, Martin Jank, Gerti Malle, Peter Pirker, Hans Haider, Janina Koroschitz, Daniel Jamritsch, Robert Lasser, Vinzenz Jobst und Alexander Verdnik.
Ab dem 21. September ist das Buch im Handel, sowie beim Otto-Müller Verlag erhältlich.
Weitere Informationen zum Werk „Ausgelöschte Namen – Die Opfer des Nationalsozialismus im und aus dem Gailtal“ unter diesen drei Links:
Kombinat Media Gestalteer GmbH