kphe-Veranstaltungsreihe: Herausforderung Migration

Die kphe Kärnten bietet im Wintersemester 2016 und Sommersemester 2017 eine Veranstaltungsreihe zu interreligiösen und interkulturellen Chancen und Konfliktfeldern im Kontext aktueller Flüchtlings- und Migrationsbewegungen an. In einem Seminar am 2. Dezember 2016 wird auch der Bezug zur NS-Vergangenheit hergestellt: "Warum wir keinen Schlußstrich brauchen - Lernen aus der eigenen NS-Vergangenheit für die Gegenwart"
14.10.2016   -  09.06.2017   |  

Die Anmeldung für ReligionslehrerInnen muss bs 1. Oktober über www.kpheonline.at erfolgen.

LehrerInnen aller Schultypen und Fächer und andere Interessierte können sich jeweils bis 2 Tage vor der Veranstaltung per email an johannes.thonhauser@kath-kirche.at anmelden.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Alle Veranstaltungen finden im Diözesanhaus Klagenfurt, Tarviserstraße 30, statt.

 

Hier der Link zum Veranstaltungsprogramm:

Attachments
Kombinat Media Gestalteer GmbH