Matinee anlässlich des internationalen Holocaust-Gedenktages

Anlässlich des internationalen Holocaustgedenktages lädt der Bürgermeister der Stadt Klagenfurt, Christian Scheider, am 26. Januar 2014 um 11 Uhr zu einer Matinee in den Napoleonstadel am St. Veiter Ring 10 in Klagenfurt. Anmeldung erbeten: 0463/5372597
26.01.2014  |  11:00  -  12:30   |  

Musik des Ensembles Wort.Klang.Art

Lesungen aus Biographien von Häftlingen des KZ Dachau durch SchülerInnen des Bachmann Gymnasiums

Festvortrag des stv. Vorsitzenden der Dachauer Lagergemeinschaft Ernst Grube über "Die Notwendigkeit der Erinnerung heute" (Zeitzeuge und Überlebender des KZ Theresienstadt)

 

Im Anschluss wird zu einem kleinen Imbiss geladen!

Kombinat Media Gestalteer GmbH