Veranstaltungsreihe GEDENKEN 2020 GEGENDENKEN

Die Kulturinitiative Container 25 startet jetzt mit einer Veranstaltungsreihe mit dem Titel "GEDENKEN 2020 GEGENDENKEN" die mit mehreren Veranstaltungen über das ganze Jahr 2020 läuft.
28.02.2020 20:00   -  17.10.2020 22:00   |  
Die Auftaktveranstaltung mit dem Titel "Mythos "Abwehrkampf" -Vortrag und Diskussion zu 100 Jahr
Volksabstimmung in Kärnten/Koroška" mit Brigitte Entner und Christian Klösch findet am Freitag, 28. Feb. um 20 Uhr statt. Wo: Container 25, Hattendorf 25 in St. Michael in Kärnten
 
Kaum eine Episode hat die Geschichtserzählung von Kärnten/Koroška so nachhaltig geprägt, wie die Ereignisse rund um den sogenannten „Abwehrkampf“ und die Volksabstimmung vom 10. Oktober 1920. Jahrzehntelang wurden sie politisch genutzt, um ein „deutsches Kärnten“ zu feiern und die kärntner-slowenische Community abzuwerten.

In ihrem Vortrag werden Christian Klösch und Brigitte Entner die historischen Ereignisse mit einem Schwerpunkt auf das Lavanttal kontextualisieren und der Fragen nachgehen, wie diese ins kollektive Kärntner Geschichtsbewusstsein eingegangen sind und wie sie auch heute noch zur Kontinuität von Rassismus und Ausgrenzung in Kärnten/Koroška beitragen.

𝗗𝗶𝗲𝘀𝗲 𝗩𝗲𝗿𝗮𝗻𝘀𝘁𝗮𝗹𝘁𝘂𝗻𝗴 𝗶𝘀𝘁 𝗔𝘂𝗳𝘁𝗮𝗸𝘁𝘀𝘃𝗲𝗿𝗮𝗻𝘀𝘁𝗮𝗹𝘁𝘂𝗻𝗴 𝗲𝗶𝗻𝗲𝗿 𝗥𝗲𝗶𝗵𝗲 𝘇𝘂𝗿 𝗸𝗿𝗶𝘁𝗶𝘀𝗰𝗵𝗲𝗻 𝗔𝘂𝘀𝗲𝗶𝗻𝗮𝗻𝗱𝗲𝗿𝘀𝗲𝘁𝘇𝘂𝗻𝗴 𝗺𝗶𝘁 𝗱𝗲𝗿 𝗭𝗲𝗶𝘁𝗴𝗲𝘀𝗰𝗵𝗶𝗰𝗵𝘁𝗲 𝗶𝗻 Kärnten/Koroška. 𝗜𝗺 𝗙𝗼𝗸𝘂𝘀 𝗹𝗶𝗲𝗴𝗲𝗻 𝗘𝗿𝗴𝗮̈𝗻𝘇𝘂𝗻𝗴𝗲𝗻 𝗮𝗻𝗹𝗮̈𝘀𝘀𝗹𝗶𝗰𝗵 𝗱𝗲𝗿 𝗚𝗲𝗱𝗲𝗻𝗸𝗸𝘂𝗹𝘁𝘂𝗿 𝗿𝘂𝗻𝗱 𝘂𝗺 𝗱𝗶𝗲 𝗩𝗼𝗹𝗸𝘀𝗮𝗯𝘀𝘁𝗶𝗺𝗺𝘂𝗻𝗴, 𝗱𝗶𝗲 𝘀𝗶𝗰𝗵 𝟮𝟬𝟮𝟬 𝘇𝘂𝗺 𝟭𝟬𝟬. 𝗺𝗮𝗹 𝗷𝗮̈𝗵𝗿𝘁.

Weitere Termine & Themen:

𝗦𝗮𝗺𝘀𝘁𝗮𝗴, 𝟭𝟴.𝟰.𝟮𝟬𝟮𝟬, 𝟮𝟬 𝗨𝗵𝗿, 𝗖𝗼𝗻𝘁𝗮𝗶𝗻𝗲𝗿𝟮𝟱, 𝗛𝗮𝘁𝘁𝗲𝗻𝗱𝗼𝗿𝗳
Mythos Bleiburg - Vortrag zur Geschichte und Aktualität des Ustaša-Treffens in Bleiburg/Pliberk mit AK Bleiburg/Pliberk

𝗙𝗿𝗲𝗶𝘁𝗮𝗴, 𝟮𝟲.𝟲.𝟮𝟬𝟮𝟬, 𝟮𝟬 𝗨𝗵𝗿, 𝗖𝗼𝗻𝘁𝗮𝗶𝗻𝗲𝗿 𝟮𝟱, 𝗛𝗮𝘁𝘁𝗲𝗻𝗱𝗼𝗿𝗳
"Vergessene Opfer - Kärntner SlowenInnen" - Filmvorführung* und Diskussion mit den RegiseurInnen Angelika Schuster und Tristan Sindelgruber
*bei Schönwetter Open Air

𝗦𝗮𝗺𝘀𝘁𝗮𝗴, 𝟮𝟲.𝟵.𝟮𝟬𝟮𝟬, 𝟭𝟵 𝗨𝗵𝗿, Lavantmuseum Wolfsberg
Geschichtserzählungen im Kärntner Grenzraum als Lernchance - Vortrag und Diskussion mit Nadja Danglmaier, Eva Hartmann und Daniel Wutti

𝗦𝗮𝗺𝘀𝘁𝗮𝗴, 𝟭𝟳.𝟭𝟬.𝟮𝟬𝟮𝟬, 𝟮𝟬 𝗨𝗵𝗿, 𝗖𝗼𝗻𝘁𝗮𝗶𝗻𝗲𝗿 𝟮𝟱, 𝗛𝗮𝘁𝘁𝗲𝗻𝗱𝗼𝗿𝗳
"Jelka, aus dem Leben einer Kärntner Partisanin" - Ein Gespräch mit Thomas und Brigitta Busch.
Musikalische Untermalung vom Chor des Klubs der slowenischen Student*innen in Kärnten/Koroška/zbor Kluba slovenskih študentk in študentov na Koroškem
 
 
Kombinat Media Gestalteer GmbH