Pädagogisches Begleitmaterial zum Oratorium "...und alle Toten starben friedlich..."

(Musik: Wolfgang R. Kubizek, Text: Vladimir Vertlib) Im Mai 2007 wurde am ehemaligen Appellplatz des Konzentrationslagers Mauthausen das Oratorium „... und alle Toten starben friedlich...“ uraufgeführt. Vom Mauthausen Komitee Österreich in Auftrag gegeben, behandelt das Werk die Fragen einer jungen Generation an die NS-Geschichte. Nun wurde von Gudrun Blohberger, Nadja Danglmaier und Wolfgang R. Kubizek pädagogisches Begleitmaterial erstellt, das die Arbeit mit der Musik und den Inhalten des Oratoriums unterstützt.

Das pädagogische Begleitmaterial gliedert sich in drei Abschnitte:

l        Musik und Text des Oratoriums

l        die Geschichte des Konzentrationslagers Mauthausen und die NS-Geschichte Österreichs

l        historische sowie aktuelle gesellschaftsrelevante Themen, auf die das Oratorium Bezug nimmt

Das pädagogische Begleitmaterial eignet sich insbesondere für die Unterrichtsgegenstände Musik, Deutsch, Geschichte und Religion und für die Vor- und Nachbereitung von Gedenkstättenbesuchen.

 

Das Material wird inkl. Doppel-CD zu einem Versandkostenanteil von 5 € an interessierte LehrerInnen und ErwachsenenbildnerInnen versandt.

 

Bestellungen und Rückfragen bitte an:

Gudrun Blohberger

gblohber@edu.uni-klu.ac.at

 

unterstützt und gefördert von:

bm:ukk

ICHEIC-Humanitarian Fund/ Yad Vashem

Nationalfonds der Republik Österreich

Mauthausen Komitee Österreich

Projekt Nationalsozialismus und Holocaust: Gedächtnis und Gegenwart

 

Infos unter:

www.undalletotenstarbenfriedlich.at

Kombinat Media Gestalteer GmbH