Kollektion News Niederösterreich

Moritz Haghofer: Das Massaker im ehemaligen „Zuchthaus“ Stein und die „Kremser Hasenjagd“ im gegenwärtigen lokalen Gedächtnis

Das Massaker im ehemaligen „Zuchthaus“ Stein und die „Kremser Hasenjagd“ im April 1945 gehören zu den größten Endphaseverbrechen auf dem Gebiet des heutigen Österreichs. Die Diplomarbeit Moritz ...
mehr lesen »

Jüdische Spuren in der buckligen Welt

In verschiedenen Bottom-up-Projekten erforschen HistorikerInnen und engagierte BürgerrInnen lokale Zeitgeschichte.
mehr lesen »

Gedenken zum 09. November „Unsere vertriebenen Nachbarn. Juden im NÖ Zentralraum – Forschung und Erinnerungskultur“

Schlussveranstaltung zum Top Citizen Science-Projekt „Unsere vertriebenen Nachbarn. Juden im NÖ Zentralraum – Forschung und Erinnerungskultur“ am Do., 9.11.2017 in St. Pölten
mehr lesen »

Gedenkstätte Melk

Die bisherige Betreuerin der Gedenkstätte Frau Blak ist leider im Vorjahr verstorben. Herr Rabl baut das Betreuungsprogramm neu auf!
mehr lesen »

ERLAUF ERINNERT. Museum der Friedensgemeinde Erlauf

Museum "ERLAUF ERINNERT"

spannende Begegnungen mit Zeitgeschichte und Kunst im Museum "ERLAUF ERINNERT"
mehr lesen »

Gregor Kremser

Zuwachs im _erinnern.at_-Netzwerk Niederösterreich

Gregor Kremser wird zukünftig Christian Gmeiner, der bisher das Netzwerk in NÖ geleitet hat, bei der Arbeit unterstützen.
mehr lesen »

Eröffung "Haus der Geschichte" in St. Pölten

Univ.-Prof. Dr.phil., Vorstand des Instituts für Wirtschafts-, Sozial- und Unternehmensgeschichte der Karl-Franzens-Universität Graz, Leiter des Ludwig-Boltzmann-Instituts für ...
mehr lesen »

Elisabeth Malleier: Hohenberg bei Lilienfeld, 21. April 1945

Über die Ermordung von Menschen mit Behinderung aus Südtirol zu Kriegsende in Niederösterreich Der Beitrag ist in der Zeitschrift "Zwischenwelt. Literatur / WIderstand / Exil" der Theodor Kramer ...
mehr lesen »

Die Ausstellung in einer Innsbrucker Schule.

Ausstellung: "darüber sprechen" in Niederösterreich

Die Wanderausstellung ist ab September für Schulen in Niederösterreich verfügbar.
mehr lesen »

In der Buckligen Welt entsteht ein neues Jüdisches Museum

Ein neues Forschungsprojekt erschließt bisher weitgehend Unbekanntes über die jüdische Geschichte der Buckligen Welt. In Bad Erlach wird ein ständiges, jüdisches Regionalmuseum, in Kooperation mit ...
mehr lesen »

Johann Fischerstrassenschild in Wagram bei Traismauer, (c) Dr. Rudolf Riha

Johann-Fischergasse, Bezeichnung nach einem Kriegsverbrecher, in Wagram bei Traismauer bleibt

Sehr geehrte Damen und Herren, ich muss leider mitteilen, dass meine Intervention bei den Traismaurer Stadtpolitikern zwecks Umbenennung der Johann-Fischergasse gescheitert ist. Der Bürgermeister ...
mehr lesen »

Forschungsprojekt über die jüdische Bevölkerung im südlichen Niederösterreich

Zurzeit wird fleißig an einem umfangreichen Forschungsprojekt gearbeitet, dessen Ziel darin besteht, die Geschichte der jüdischen Bevölkerung in der Region der Buckligen Welt und des Wechsellandes ...
mehr lesen »

Präsentation der letzten erhaltenen Thora-Krone von Wiener Neustadt

Am 16. Februar 2017 wurde im Stadtmuseum Wiener Neustadt die im Frühjahr 2016 im Depot des hiesigen Museums gefundene Thora-Krone der Öffentlichkeit präsentiert.
mehr lesen »

Gedenkstelle mit Rosen in der Wiener Neustädter Innenstadt

International Holocaust Remembrance Day in Niederösterreich

Rosen zieren die Wiener Neustädter "Stolpersteine". Ein Bericht von Werner Sulzgruber.
mehr lesen »

Stele vor der ehemaligen Synagoge in Krems

Gedenkstelle vor der ehemaligen Synagoge in Krems

Seit 7. November 2016 in Krems: Ecke Dinstlstraße/Mühlbachgasse. Lange gefordert, nun realsiert. Danke an Bürgermeister Reinhard Resch. Ein virtueller Besuch in der Synagoge ist jederzeit möglich. ...
mehr lesen »

Dr. Werner Sulzgruber in London geehrt

Langjährige ehrenamtliche Arbeit des Historikers wurde am 1. November in Großbritannien ausgezeichnet.
mehr lesen »

Greta Friedmann mit 92 Jahren verstorben

Am Donnerstag, dem 8. September 2016, verstarb Greta Friedman, die Frau auf diesem besonderen historischen Bild im Alter von 92 Jahren in Richmond, Virginia. Die Wiener Neustädterin machte auf der ...
mehr lesen »

NS-Mahnmal wird in Baden errichtet

Das Denkmal „Counterpoles / Widerstäbe“, welches an die vertriebenen und ermordeten jüdischen BürgerInnen von Baden erinnern möchte, soll bis Jahresende errichtet und eröffnet werden.
mehr lesen »

Online-Stadtspaziergänge zur jüdischen Geschichte

Online-Stadtspaziergänge zur jüdischen Geschichte von Wiener Neustadt nun via Smartphone! In Wiener Neustadt geht man mit dem Zeitgeschichte-Projekt TOWN neue Weg der Vermittlung
mehr lesen »

Foto: Martin Krenn

Projekt "Mahnmal Friedenskreuz St. Lorenz"

Realisierung des Projektes von Mag.art. Martin Krenn
mehr lesen »

Amstetten 1945_2015

Arbeitsergebnisse aller Kolleginnen und Kollegen, die an den Workshops "Amstetten 1945_2015" mitgewirkt haben.
mehr lesen »

Anmeldung zu PH-Veranstaltungen: Termin 7. Jänner 2016

Besonderer Hinweis: "Geschichte der Migration" ( 3./4. Juni 2016) und "NS-Zwangsarbeit - zur internationalen Ausstellung in Steyr" (11. Juni 2016, Anmeldung bis 7.1.2016 in PH-Online!)
mehr lesen »

Gedenktafelenthüllung: BRG Ringstraße Krems

Im Gedenken an die vertriebenen jüdischen Schüler des BRG Ringstraße in Krems wurde am 20.11.2015 eine Gedenktafel angebracht.
mehr lesen »

Beiträge: Amstetten 1945_2015

Arbeitsergebnisse aller Kolleginnen und Kollegen, die beim Workshop Amstetten 1945_2015 mitgewirkt haben.
mehr lesen »

Kombinat Media Gestalteer GmbH