Startseite Niederösterreich

Exkursion am Zentralen Seminar

16. Zentrales Seminar: weg-gesperrt. Gefängnis und Kriegsendverbrechen

Das 16. Zentrale Seminar von _erinnern.at_ findet vom 23. bis 25. November 2017 in Krems in Niederösterreich statt. Anmeldungen bis zum 20. Oktober.
mehr lesen »

Gregor Kremser

Zuwachs im _erinnern.at_-Netzwerk Niederösterreich

Gregor Kremser wird zukünftig Christian Gmeiner, der bisher das Netzwerk in NÖ geleitet hat, bei der Arbeit unterstützen.
mehr lesen »

Die Ausstellung in einer Innsbrucker Schule.

Ausstellung: "darüber sprechen" in Niederösterreich

Die Wanderausstellung ist ab September für Schulen in Niederösterreich verfügbar.
mehr lesen »

ERLAUF ERINNERT. Museum der Friedensgemeinde Erlauf

Museum "ERLAUF ERINNERT"

spannende Begegnungen mit Zeitgeschichte und Kunst im Museum "ERLAUF ERINNERT"
mehr lesen »

Gedenkstätte Melk

Die bisherige Betreuerin der Gedenkstätte Frau Blak ist leider im Vorjahr verstorben. Herr Rabl baut das Betreuungsprogramm neu auf!
mehr lesen »

Gedenkstelle mit Rosen in der Wiener Neustädter Innenstadt

International Holocaust Remembrance Day in Niederösterreich

Rosen zieren die Wiener Neustädter "Stolpersteine". Ein Bericht von Werner Sulzgruber.
mehr lesen »

Stele vor der ehemaligen Synagoge in Krems

Gedenkstelle vor der ehemaligen Synagoge in Krems

Seit 7. November 2016 in Krems: Ecke Dinstlstraße/Mühlbachgasse. Lange gefordert, nun realsiert. Danke an Bürgermeister Reinhard Resch. Ein virtueller Besuch in der Synagoge ist jederzeit möglich. ...
mehr lesen »

Greta Friedmann mit 92 Jahren verstorben

Am Donnerstag, dem 8. September 2016, verstarb Greta Friedman, die Frau auf diesem besonderen historischen Bild im Alter von 92 Jahren in Richmond, Virginia. Die Wiener Neustädterin machte auf der ...
mehr lesen »

NS-Mahnmal wird in Baden errichtet

Das Denkmal „Counterpoles / Widerstäbe“, welches an die vertriebenen und ermordeten jüdischen BürgerInnen von Baden erinnern möchte, soll bis Jahresende errichtet und eröffnet werden.
mehr lesen »

Online-Stadtspaziergänge zur jüdischen Geschichte

Online-Stadtspaziergänge zur jüdischen Geschichte von Wiener Neustadt nun via Smartphone! In Wiener Neustadt geht man mit dem Zeitgeschichte-Projekt TOWN neue Weg der Vermittlung
mehr lesen »

Gedenken und Mahnen in Niederösterreich

Erinnern in Niederösterreich: Gedenken und Mahnen in Niederösterreich. Erinnerungszeichen zu Widerstand, Verfolgung, Exil und Befreiung

Informationen zu über 450 Erinnerungszeichen in Niederösterreich. Biographische Angaben zu rund 2200 Personen. Bilder
mehr lesen »

Wie es in Niederösterreich war 1938 - 1945

Mappe: "Wie es in Niederösterreich war 1938 - 1945". Spurensuche im Nationalsozialismus Materialien zur Zeitgeschichte. Franz Vonwald, Margarethe Kainig-Huber (Hg.)
mehr lesen »

Synagoge St. Pölten

LERN- UND GEDENKORT EHEMALIGE SYNAGOGE ST. PÖLTEN: Vermittlungs- und Forschungsmodule

Ein maßgeblicher Beitrag zur Vermittlung von jüdischer Geschichte und Kultur an Schulen in Niederösterreich, Wien und im Burgenland. Das Institut für jüdische Geschichte Österreichs hat auch ...
mehr lesen »

Krems 1938-1945, eine Geschichte von Anpassung, Verrat und Widerstand

Nach 25 Jahren als Manuskript hat der Verlag Bibliothek der Provinz nun das Werk “Krems 1938-1945. Eine Geschichte von Anpassung, Verrat und Widerstand” von Robert Streibel publiziert.
mehr lesen »

Kombinat Media Gestalteer GmbH