“Erinnerungen mit Zukunft" – Museum Arbeitswelt Steyr

Ort: und Dauer: Museum Arbeitswelt, Steyr, 5.5. – 20.12.2015

Die partizipativ erarbeitete Ausstellung geht 70 Jahre nach der Befreiung Steyrs und dem Ende des Zweiten Weltkriegs auf eine generationsübergreifende Suche nach Erinnerungsspuren.
„Was geht mich die Geschichte heute an?“ - Ausgehend von dieser Frage entwickelten über 100 Projektteilnehmer/innen aus mehreren Bildungseinrichtungen über Monate hinweg eigene Wege zur Auseinandersetzung mit der Vergangenheit. Die Ergebnisse mündeten in die Ausstellung Erinnerungen mit Zukunft.

Sieben Jahrzehnte nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges und der Befreiung der Stadt Steyr durch die alliierten Streitkräfte geht das Ausstellungsprojekt neue Wege der Auseinandersetzung mit Erinnerungen und Geschichte. Ausgestattet mit Kameras, Stadtplänen, selbst ausgearbeiteten Fragebögen, digitalen Aufnahmegeräten, Kreativität und viel Feingefühl, setzten sich die Projektteilnehmer/innen mit persönlichen Erinnerungen, historischen Orten und der öffentlichen Meinung in ganz Steyr auseinander. Die Erfahrungen und Ergebnisse dieser generationenübergreifenden Spurensuche münden in der Sonderausstellung „Erinnerungen mit Zukunft“, die vielmehr als nur das Bewahren von Erinnerungen zum Thema hat, sondern vor allem auch die persönlichen Sichtweisen der Teilnehmer/innen in den Mittelpunkt rücken möchte.

Museum Arbeitswelt Steyr
Wehrgrabengasse 7
4400 Steyr
Tel: 07252/77351-0
Mail: paed@museum-steyr.at
Ausstellungszeitraum: 05.05.2015 – 20.12.2015
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 09:00-17:00 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.museum-steyr.at/index.php?m=297

Kombinat Media Gestalteer GmbH