Das Krankenrevier des KZ Ebensee

Vortrag von Wolfgang Quatember und Nina Höllinger (KZ-Gedenkstätte Ebensee) im Zeitgeschichte Museum Ebensee.
29.11.2017  |  19:00  -  21:00   |  

Die vollständige Ausbeutung der Arbeitskraft der Gefangenen stand im KZ Ebensee im Vordergrund. Dies spiegelt sich im Krankenrevier des KZ Ebensee wider. Der Vortrag thematisiert den Aufbau des Reviers, die Aufnahme, medizinische Versorgung, Krankheiten und Personal des Krankenreviers.

Der Vortrag ist Teil des Begleitprogramms zur Ausstellung "Der Krieg gegen die 'Minderwertigen' - Zur Geschichte der NS-Medizin in Wien" im Zeitgeschichte Museum Ebensee.

Kombinat Media Gestalteer GmbH