Medizinische Experimente im KZ Dachau

Vortrag von Andrea Riedle (KZ-Gedenkstätte Dachau) im Zeitgeschichte Museum Ebensee.
15.11.2017  |  19:00  -  21:00   |  

Im KZ Dachau wurden hunderte von Gefangenen Opfer medizinischer Experimente, z.B. bei Versuchen mit Meerwasser, Unterdruck, Unterkühlung und Malaria.

Der Vortrag ist Teil des Begleitprogramms zur Ausstellung "Der Krieg gegen die 'Minderwertigen' - Zur Geschichte der NS-Medizin in Wien" im Zeitgeschichte Museum Ebensee.

Kombinat Media Gestalteer GmbH