1. Seminar

12. - 23. November 2000

Vom 12. bis zum 23. November 2000 fand an der International School for Holocaust Studies in Yad Vashem (Jerusalem) das erste der im österreichisch-israelischen "Memorandum of Understanding" vereinbarten Seminare zum Thema "Holocaust in Education" statt. 19 österreichische Lehrerinnen und Lehrer aus allen Bundesländern, den unterschiedlichsten Schulformen und mit verschiedensten Fachkombinationen nahmen teil.
Das Seminar wurde von Frau AL Mag. Martina Maschke von der Abteilung für bilaterale Angelegenheiten und ihrer Mitarbeiterin Dr. Elisabeth Burda-Buchner initiiert und organisiert sowie von Dr. Werner Dreier begleitet.

Die Seminarevaluation zeigte ein recht hohes Maß an Zufriedenheit, betont wurde u.a. die große fachliche und persönliche Bereicherung, die dieses Seminar für die TeilnehmerInnen bedeutete. Erstklassige Wissenschafter, interessante Vermittlungsvorschläge und pädagogische Programme für den Unterrichtsgebrauch, ein spannender Besuch einer israelischen Schule sowie vor allem berührende Begegnungen mit Überlebenden, unter ihnen zahlreiche Emigrantinnen und Emigranten aus Österreich, prägen das Bild dieses Seminars.

Das Seminar stieß auf großes Interesse der israelischen Medien, welches zu zahlreichen Zeitungsartikeln, zu Fernseh- und Rundfunkbeiträgen führte.

Attachments
Oben: Werner Dreier, Karl Heinz Gober, Walter Scheffauer, Hubert Haschberger, Manfred Hron, Ernst Leitner; Mitte: Klaus Mair, Margarete Zelfel, Helga Bankl, Renate Prazak, Alois Scheucher, Helga Brosch, Herbert Madl, Karl Schuber; Unten: Yariv Lapid, Ephraim Kaye, Christian Angerer, Sabine Sutterlütti, Josef Mostbauer, Helmut Schlatter, Wolfgang Wintersteller
Oben: Werner Dreier, Karl Heinz Gober, Walter Scheffauer, Hubert Haschberger, Manfred Hron, Ernst Leitner; Mitte: Klaus Mair, Margarete Zelfel, Helga Bankl, Renate Prazak, Alois Scheucher, Helga Brosch, Herbert Madl, Karl Schuber; Unten: Yariv Lapid, Ephraim Kaye, Christian Angerer, Sabine Sutterlütti, Josef Mostbauer, Helmut Schlatter, Wolfgang Wintersteller
Kombinat Media Gestalteer GmbH