Antisemitismus

Juden/Jüdinnen haben die Geschichte der europäischen Kultur entscheidend mitgeprägt. Doch es gibt hier auch eine lange Geschichte der Judenfeindschaft/des Antijudaismus/des Antisemitismus.

Oskar Deutsch, Präsident der Israelitischen Kultusgemeinden Österreichs, wird wüst antisemitisch beschimpft.

Antisemitismus im Internet ist keine Seltenheit, _erinnern.at_ bietet Bildungsmaterial zur Aufklärung über Antisemitismus und Rassismus.
mehr lesen »

Die „Forschungsgruppe Ideologien und Politiken der Ungleichheit“ (FIPU) forscht zu Rechtsextremismus.

Freiheitlicher Antisemitismus?

Ein Text von Heribert Schiedel, Rechtsextremismusforscher am Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes (DÖW) und Mitglied der „Forschungsgruppe Ideologien und Politiken der Ungleichheit“ ...
mehr lesen »

International Holocaust Remembrance Alliance (IHRA)

Was ist Antisemitismus? Österreich nimmt IHRA-Arbeitsdefinition von Antisemitismus an

Der Ministerrat hat am 21. April 2017 die Arbeitsdefinition von Antisemitismus der International Holocaust Remembrance Alliance (IHRA) angenommen.
mehr lesen »

Stellungnahme zur Studie "NS-Geschichtsbewusstsein und autoritäre Einstellungen in Österreich"

Eine Stellungnahme von _erinnern.at_ zur im April 2017 veröffentlichten SORA-Studie.
mehr lesen »

BildungsministerInnen am "March of the Living"

The Auschwitz-Birkenau Declaration on combating Holocaust denial and combating Antisemitism - MOTL 2017

Europäische BildungsministerInnen auf Einladung Hammerschmids in Polen, um der Opfer des Holocaust zu gedenken. FBM Hammerschmied verlass gemeinsame Erklärung gegen Antisemitismus und ...
mehr lesen »

Antisemitismus unter muslimischen Jugendlichen

Neues Dossier "Antisemitismus" (bpb, Bundeszentrale für politische Bildung; November 2012)
mehr lesen »

Kult um "Anderl von Rinn": Totgesagte leben länger

Ein Lokalaugenschein bei den Verehrern der Ritualmord-Legende in Judenstein bei Rinn in Tirol. Von Sabine Wallinger, Standard.at, 2. Dezember 2014
mehr lesen »

Aus: Kleine Zeitung, Graz, 19. 5. 2004

Antisemitismus. Was tun?

Unterrichtsmaterialien und diverse Hilfen, sich dem Thema zu nähern.
mehr lesen »

Antisemitischen Hassverbrechen begegnen – jüdische Gemeinden schützen: Ein Leitfaden der OSZE

Antisemitischen Hassverbrechen begegnen – jüdische Gemeinden schützen: Ein Leitfaden der OSZE

Der Leitfaden wurde 2017 veröffentlicht und beinhaltet Empfehlungen und "good practice" Beispiele.
mehr lesen »

Weltweite Studie der Anti-Defamation League (ADL) zum Antisemitismus

Der Global 100 Index des Antisemitismus ist das Ergebnis der Befragung in 102 Ländern. Die Studie der ADL wurde im Mai 2014 veröffentlicht und zeigt, dass rund ein Viertel der Bevölkerung weltweit ...
mehr lesen »

Neue FRA-Studie (Europäischen Agentur für Grundrechte) belegt: Antisemitismus ist noch immer weit verbreitet

Die FRA präsentierte am 8. November 2013 die ersten vergleichbaren Zahlen über die Erfahrungen der jüdischen Bevölkerung mit antisemitischer Belästigung, Diskriminierung und Hasskriminalität in der ...
mehr lesen »

Ausgangskarikatur

Warum ist die Karikatur auf der HC Strache - Facebookseite antisemitisch?

FPÖ-Obmann HC Strache hat auf seine Facebook-Seite eine Karikatur gestellt, die offensichtlich antisemitisch ist. Aber woran ist eine antisemitische Karikatur erkennbar?
mehr lesen »

Fachtagung der Landeszentrale für politische Bildung in Baden-Württemberg

Antisemitismus heute – Vorurteile im alten und neuen Gewand – was tun?

Fachtagung der Landeszentrale für politische Bildung in Baden-Württemberg ( 4. / 5. Februar 2013)
mehr lesen »

Antisemitismusbericht 2015: Im Vorjahr deutlich mehr Meldungen als 2014

465 Fälle (plus 82 Prozent) wurden dem Forum gegen Antisemitismus 2015 gemeldet – Starke Zunahme von Drohungen, weniger tätliche Übergriffe
mehr lesen »

Doron Rabinovici: Obergrenze für Stumpfsinn und Vorurteile

Doron Rabinovici kritisiert in seinem "Kommentar der anderen" im "Standard" (27.1.2016, Druck 28.1.) die Haltung des Vorsitzenden der Israelitischen Kultusgemeinde zur Flüchtlingsfrage.
mehr lesen »

Stimmen gegen das Vergessen: Wir sind, was wir erinnern

Neuauflage Konrad Görg: Wir sind, was wir erinnern.

Konrad Görg veröffentlicht dieses Buch in Erinnerung an Erwin Katz, den Onkel eines Freundes, der im Alter von zehn Jahren in Auschwitz ermordet wurde. Vorwort von Erhard Roy Wiehn. Geleitwort von ...
mehr lesen »

Klaus Hödl / Gerald Lamprecht: Zwischen Kontinuität und Transformation –Antisemitismus im gegenwärtigen medialen Diskurs Österreichs

(erschienen in: Tel Aviver Jahrbuch für deutsche Geschichte XXXIII (2005), Antisemitismus, Antizionismus, Israelkritik, Göttingen 2005, 140-159)
Download ↓ (download Klaus Hödl / Gerald Lamprecht: Zwischen Kontinuität und Transformation –Antisemitismus im gegenwärtigen medialen Diskurs Österreichs, 229.5 kB)

Werner Dreier: „Die Tirolerin, die ich bin, und die Antizionistin, die ich wurde..."

Antisemitismus, Schule und Öffentlichkeit (erschienen in: Hanno Loewy (Hg.), Gerüchte über die Juden. Antisemitismus, Philosemitismus und aktuelle Verschwörungstheorien. Essen: Klartext Verlag, ...
Download ↓ (download Werner Dreier: „Die Tirolerin, die ich bin, und die Antizionistin, die ich wurde...", 851.1 kB)

Umfrage über Holocaust und Antisemitismus

"60 Jahre nach dem Ende des Holocaust, während ganz Europa des Endes des Nazi-Terrors gedenkt, bietet eine internationale Umfrage ein bizarres Ergebnis: Demnach hält die Mehrheit der Österreicher ...
Download ↓ (download Umfrage über Holocaust und Antisemitismus, 28.4 kB)

ORF Bericht Umfrage

Internationale Befragung mit dramatischem Resultat
Download ↓ (download ORF Bericht Umfrage, 68.7 kB)

Ariel Muzikant: Probleme in Österreich nicht größer

Für den Präsidenten der Israelitischen Kultusgemeinde Wien ist der Antisemitismus in Östereich nicht größer als in anderen Ländern. Stellungnahme zur AJC-Umfrage aus: derStandard.at, 18. 5. 2005
Download ↓ (download Ariel Muzikant: Probleme in Österreich nicht größer, 78.0 kB)

Antisemitismus: Wo die Kritik aufhört und das Ressentiment beginnt.

Interview mit Heribert Schiedel (DÖW), derStandard.at, 19. 2. 2004
Download ↓ (download Antisemitismus: Wo die Kritik aufhört und das Ressentiment beginnt., 94.7 kB)

Antisemitische Karikatur in der "Kleinen Zeitung"

In der "Kleinen Zeitung" vom 19. 5. 2004 abgedruckte Karikatur, die israelischen Soldaten mit Soldaten der deutschen Wehrmacht gleichsetzt; Reaktion von Yad Vashem auf die Karikatur.
Download ↓ (download Antisemitische Karikatur in der "Kleinen Zeitung", 297.6 kB)

Reaktion der "Kleinen Zeitung"

Chefredakteur Zankl in der Leserbriefspalte am 20.5.04 knapp auf den Protest des Präsidenten der IKG Graz, daneben Leserbriefe gegen das religiös begründete Schächten und gegen Sharon und Bush.
Download ↓ (download Reaktion der "Kleinen Zeitung", 101.2 kB)

Alexander Pollak: Konturen medialen Antisemitismus in Österreich.

Sekundärer Antisemitismus und die Neudefinition der öffentlichen Antisemitismusschwelle in den österreichischen Medien nach 1945. Aus: Context XXI, 1/2001 (An Beispielen aus der "Presse", der ...
Download ↓ (download Alexander Pollak: Konturen medialen Antisemitismus in Österreich. , 133.1 kB)

Anti-Semitism Worldwide 2000/1 Austria

Einschätzung des Stephen Roth Institut for the Study of Contemporary Anti-Semitism and Racism. Website: www.tau.ac.il
Download ↓ (download Anti-Semitism Worldwide 2000/1 Austria, 139.8 kB)

Alain Finkielkraut: Antirassistischer Antisemitismus als neue Form des Antisemitismus

Über das große Unverständnis zwischen Linken und Juden, islamischen Antisemitismus und die Aufgabe, welche Medien daraus erwächst. Aus: derStandard.at, 19. 1. 2005
Download ↓ (download Alain Finkielkraut: Antirassistischer Antisemitismus als neue Form des Antisemitismus, 94.9 kB)

Thomas Schmidinger: Zur Frage der Islamisierung des Antisemitismus

Der Blick auf den Antisemitismus in islamischen Gesellschaften ist häufig ein Resultat ideologischer Instrumentalisierung.
mehr lesen »

OSZE-Tagung gegen Antisemitismus

Berlin April 2004 -Schlussdokument
Download ↓ (download OSZE-Tagung gegen Antisemitismus, 16.0 kB)

Antisemitismus in Europa

Studie von Werner Bergmann und Juliane Wetzel (Zentrum für Antisemitismusforschung, TU Berlin) im Auftrag von EUMC (European Monitoring Centre on Racism and Xenophobia) - nach langem Zögern erst auf ...
Download ↓ (download Antisemitismus in Europa, 833.3 kB)

Zur Politik von EUMC

Stellungnahme des Zentrums für Antisemitismus-Forschung
Download ↓ (download Zur Politik von EUMC, 21.7 kB)

Auch in Israel: Vergleiche mit der Nazi-Zeit

"Ein kopfloser Widergänger. Vergleiche zwischen Israel und dem Dritten Reich." NZZ am 28. 5. 2004
Download ↓ (download Auch in Israel: Vergleiche mit der Nazi-Zeit, 571.1 kB)

Wilhelm Heitmeyer: Die gespaltene Gesellschaft

Wie desintegriert ist die deutsche Gesellschaft? Welche Trennlinien lassen sich beobachten, welche Feindbilder wirken (Fremdenfeindlichkeit, Islamfeindlichkeit, Antisemitismus...)? Aus: Die Zeit Nr. ...
Download ↓ (download Wilhelm Heitmeyer: Die gespaltene Gesellschaft, 11.5 kB)

Versagt die Schule bei der Arbeit gegen Judenhass?

Zur Tagung: "Antisemitismus - eine bildungspolitische Herausforderung für die Berliner Schule"
Download ↓ (download Versagt die Schule bei der Arbeit gegen Judenhass?, 94.2 kB)

"Die Fundi-Schulen" in Österreich

Aus news nr. 40/04; Untertitel: "Enthüllt. Wie in islamischen Schulbüchern, die in Österreich verwendet werden, gegen Andersgläubige & Andersdenkende gehetzt wird."
Download ↓ (download "Die Fundi-Schulen" in Österreich, 804.9 kB)

"Fundamentalistische Brutbildung an österreichischen Schulen"

Artikel aus "Die Gemeinde", Offizielles Organ der Israelitischen Kultusgemeinde Wien, Nr. 568, November 2004, S. 48 Inhalt: Artikel, basierend auf news nr. 40/04 (siehe oben) problematisiert ...
Download ↓ (download "Fundamentalistische Brutbildung an österreichischen Schulen", 103.0 kB)

Zu Antisemitismus und Neuem von ganz rechts

Immer mehr muslimische Jugendliche in Deutschland denken antisemitisch und in Österreich wird der Präsident der IKG medial attackiert. Als Folge des demonstrativen Jubels von türkischen Immigranten ...
mehr lesen »

Juden und Judenfeindschaft in Europa bis 1945

Unterrichtsmaterialien zum Thema Antisemitismus Zentrum für Antisemitismusforschung in Kooperation mit OSZE/ODIHR und dem Anne Frank House Amsterdam
Download ↓ (download Juden und Judenfeindschaft in Europa bis 1945, 1.9 MB)

Antisemitismus - immer noch? (Antisemitismus in Europa nach 1945)

Unterrichtsmaterialien zum Thema Antisemitismus Zentrum für Antisemitismusforschung in Kooperation mit OSZE/ODIHR und dem Anne Frank House Amsterdam
Download ↓ (download Antisemitismus - immer noch? (Antisemitismus in Europa nach 1945), 781.5 kB)

Vorurteile. You 2?

Unterrichtsmaterialien zum Thema Antisemitismus Zentrum für Antisemitismusforschung in Kooperation mit OSZE/ODIHR und dem Anne Frank House Amsterdam
Download ↓ (download Vorurteile. You 2?, 989.5 kB)

Lehrerbegleitheft

Unterrichtsmaterialien zum Thema Antisemitismus Zentrum für Antisemitismusforschung in Kooperation mit OSZE/ODIHR und dem Anne Frank House Amsterdam
Download ↓ (download Lehrerbegleitheft , 776.0 kB)

Werner Dreier: Ach ging's nur zu wie in der Judenschul! Anregungen für eine Auseinandersetzung mit Antisemitismus in der Schule

Erschienen in: Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes: Jahrbuch 2008, S. 166-184
Download ↓ (download Werner Dreier: Ach ging's nur zu wie in der Judenschul! Anregungen für eine Auseinandersetzung mit Antisemitismus in der Schule, 156.9 kB)

Anzeige Staatsanwaltschaft Feldkirch wg. rassistischer und antisemitischer Postings

rassistische und antisemitische Postings anlässl. der Fußball-EM auf Vorarlberg Online veranlassten Kurt Greussing zur Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Feldkirch.
Download ↓ (download Anzeige Staatsanwaltschaft Feldkirch wg. rassistischer und antisemitischer Postings, 18.1 kB)

Unfavorable Views of Jews and Muslims on the Increase in Europe

Pew Global Attitudes Project, a project of the PewResearchCenter, September 2008
Download ↓ (download Unfavorable Views of Jews and Muslims on the Increase in Europe, 483.9 kB)

Deutscher Bundestag: Den Kampf gegen Antisemitismus verstärken, jüdisches Leben in Deutschland weiter fördern

Antrag der Fraktionen CDU/CSU, SPD, FDP und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Deutscher Bundestag Drucksache 16/10775 (neu) 16. Wahlperiode 04. 11. 2008
Download ↓ (download Deutscher Bundestag: Den Kampf gegen Antisemitismus verstärken, jüdisches Leben in Deutschland weiter fördern, 68.8 kB)

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Antisemitismus und dem Nahostkonflikt

Hanno Loewy, Helmut Schlatter (aus der Didaktikmappe zur Ausstellung: Antijüdischer Nippes, populäre Judenbilder und aktuelle Verschwörungstheorien, JMH – 2005)
Download ↓ (download Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Antisemitismus und dem Nahostkonflikt, 77.0 kB)

All Party Statement on the Current State of Antisemitism

All-Party Parliamentary Group against Antisemitism, January 2009
Download ↓ (download All Party Statement on the Current State of Antisemitism, 54.7 kB)

The London Declaration on Combating Antisemitism

London Conference, 15.-17. Februar 2009
Download ↓ (download The London Declaration on Combating Antisemitism, 90.3 kB)

Vorarlberger FPÖ-Landesrat Egger verwendet antisemitische Aussagen im Wahlkampf

Mit antisemitischen Wahlkampftönen polarisierte FPÖ-Landesrat Dieter Egger. Die Diskussion um die Aussagen von Egger über Hanno Loewy, den Direktor des Jüdischen Museums in Hohenems, ermöglicht einen ...
mehr lesen »

NR Präs. Prammer, Rede Antisemitismus-Konferenz London

Die Rede wurde am 16. 2. 2009 in Vertretung der verhinderten Nationalratspräsidentin von Mag. Hannah Lessing, Generalsekretärin des Nationalfonds der Republik Österreich für Opfer des ...
Download ↓ (download NR Präs. Prammer, Rede Antisemitismus-Konferenz London, 57.8 kB)

Jugendliche in Deutschland als Opfer und Täter von Gewalt

Erster Forschungsbericht, Zusammenfassung 2009
Download ↓ (download Jugendliche in Deutschland als Opfer und Täter von Gewalt, 124.3 kB)

Ein xenophober, islamfeindlicher, antisemitischer und sexistischer FPÖ-Comic als Beitrag zur Politischen Bildung Jugendlicher?

Elfriede Windischbauer über einen Comic, der von der FPÖ im EU-Wahlkampf im Mai 2009 jugendlichen WählerInnen zugestellt wurde.
mehr lesen »

Jüdische Weltverschwörung? Vom zähen Leben eines antisemitischen Konstrukts

Wolfgang Benz, der Leiter des Zentrums für Antisemitismusforschung in Berlin, zu den "Protokollen der Weisen von Zion".
mehr lesen »

Lueger: Mythos und Gegenmythos

Vor hundert Jahren (1910) verstarb der Wiener Bürgermeister Karl Lueger. Er polarisierte und bediente sich antisemitischer Vorurteile.
mehr lesen »

Wiener JungwählerInnen-Analyse (2010) zeigt antisemitische Einstellungen auf

Die Analyese des "Pressediensts des Instituts für Jugendkulturforschung" (Ausgabe 28 vom 4.11. 2010) "Wiener Jugend zwischen Engagement und Resignation - zum Wahlverhalten der Jung- und Erstwähler" ...
mehr lesen »

Jungwähleranalyse 2010

Studie des "jugenkultur.at - Pressedienstes"zur Werthaltung von JungwählerInnen zeigt antisemitische und sexistische Problemfelder .
Download ↓ (download Jungwähleranalyse 2010, 241.0 kB)

Kombinat Media Gestalteer GmbH