Jüdische Weltverschwörung? Vom zähen Leben eines antisemitischen Konstrukts

Wolfgang Benz, der Leiter des Zentrums für Antisemitismusforschung in Berlin, zu den "Protokollen der Weisen von Zion".

Keine andere Fälschung hatte größere Wirkung als das Machwerk über "die jüdische Weltverschwörung". Das Machwerk  "Die Protokolle der Weisen von Zion" ist über hundert Jahre alt, dennoch wird diese Fälschung immer noch rezipiert. Der Artikel von Prof. Wolfgang Benz ist in "David", Jüdische Kulturzeitschrift, 21. Jg. Nr. 83, Dezember 2009 erschienen.

- link

Attachments
Kombinat Media Gestalteer GmbH