Der Holocaust in Europa - Ausstellung mit Österreichteil

Die Ausstellung vom Mémorial de la Shoah wurde mit einem Österreichteil ergänzt. Sie kann von der Homepage heruntergeladen werden!

Der vom renommierten Mémorial de la Shoah in Paris zusammengestellte Teil der Ausstellung vermittelt die Geschichte der Vernichtung des europäischen Judentums von den Anfängen des rassistischen Antisemitismus bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs. Ergänzend dazu haben die beiden Historikerinnen Dr. Heidemarie Uhl und Dr. Leonore Eppel-Lappin eine ausführliche Darstellung dieser Entwicklungen in Österreich erarbeitet. Die Ausstellungstafeln stehen als Download zur Verfügung!

 

Informationen zur Ausstellung: - link

Ausstellungstafeln: - download

abgelegt unter:
Kombinat Media Gestalteer GmbH