Aktionstage Politische Bildung 2018: Mitmachen. Vernetzen. Dranbleiben

Vom 23. April bis zum 9. Mai gibt es österreichweit zahlreiche Bildungsangebote. Auch _erinnern.at_ beteiligt sich mit Veranstaltungen.

Die Aktionstage Politische Bildung sind eine bundesweite Kampagne des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung und werden von Zentrum polis – Politik Lernen in der Schule koordiniert. 2018 finden die Aktionstage bereits zum 16. Mal im Zeitraum vom Welttag des Buches am 23. April bis zum Europatag am 9. Mai statt.

2018 wird verstärkt auf Aktivitäten in allen neun Bundesländern und auf Online-Angebote gesetzt. Hauptzielgruppen sind Lehrkräfte, Studierende, SchülerInnen und MultiplikatorInnen. Außerdem werden im Rahmen der diesjährigen Aktionstage Politische Bildung die 17 UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals – SDGs) samt Umsetzungsmöglichkeiten für den Unterricht vorgestellt.

Alle Aktivitäten auf einen Blick

Programmheft 2018 zum Download

abgelegt unter:
Kombinat Media Gestalteer GmbH