Roma und Sinti

Informationen zur Geschichte und zur aktuellen Lage in Österreich und Europa
Online-Ausstellung  romasintigenocide.eu

Mehrsprachige Lernwebsite zum Genozid an den Roma und Sinti

Anlässlich des 72. Jahrestags der Befreiung von Auschwitz präsentieren wir die Lernwebsite romasintigenocide.eu in Kalderasch.
mehr lesen »

Logo

Neues Unterrichtsmaterial „Romane Thana – Orte der Roma und Sinti“

Romane Thana gibt Einblicke in die Lebenssituation von Roma und Sinti in Österreich und erzählt deren Geschichte und Geschichten.
mehr lesen »

Auf österreichischem Gebiet war das größte Arbeitslager das „Zigeuner-Anhalte- und Arbeitslager” in Lackenbach (Burgenland) - "Gypsy Camp Lackenbach".

Der Völkermord an den Roma und Sinti/The Genocide of the Roma and Sinti

Neue Lehr- und Lernmaterialien/ New Teaching Materials 11. Zentrales Seminar/Internationale Konferenz, Eisenstadt (Burgenland), 8.-10. November 2012
mehr lesen »

Gedenkstätte Auschwitz I

2. August - Internationaler Tag des Gedenkens an den Genozid an den Sinti und Roma

Der 2. August wurde zum internationalen Tag des Gedenkens an den Genozid an Sinti und Roma ausgerufen. Denkmalenthüllung in Chelmno und Gedenkveranstaltung in Auschwitz.
mehr lesen »

Online-Ausstellung  romasintigenocide.eu

Ceija Stojka: „ … meinen Geist, das Denken, konnten sie uns nicht nehmen …“

Die aufgezeichneten ZeitzeugInnengespräche mit der Auschwitz-Überlebenden Ceija Stojka.
mehr lesen »

Romano Centro: Antiziganismus in Österreich Falldokumentation 2013 – 2015

Informationen für Betroffene und ZeugInnen. Romano Centro, Sonderheft Nr . 83, November 2015; 2. Bericht
mehr lesen »

Das Attentat von Oberwart – Terror, Schock und Wendepunkt

2015 jährt sich das Bombenattentat von Oberwart zum 20. Mal. Am 5. Februar 1995 und in den Tagen danach standen nicht nur die Oberwarter Roma unter Schock. Zum ersten Mal in der Zweiten Republik ...
mehr lesen »

Erster Bericht zum Antiziganismus in Österreich

Erster Bericht zum Antiziganismus in Österreich

Der Verein Romano Centro präsentierte am 5.12.2013 den ersten Bericht zu Antiziganismus in Österreich.
mehr lesen »

Hugo Höllenreiner erhält den Austrian Holocaust Memorial Award des Österreichischen Auslandsdienstes

Als Kind einer Münchner Sinti-Familie erlebte und überlebte Hugo Höllenreiner die nationalsozialistische Diktatur. In seinen Erinnerungen schildert er die Verbrechen, die auch an seiner Familie ...
mehr lesen »

Mahnmal für Roma und Sinti in Lackenbach

Gedenkfeier beim Mahnmal für Roma und Sinti am 17. November 2012

Bei der Gedenkfeier beim Mahnmal für Roma und Sinti in Lackenbach hielt Frau Bundesministerin Dr. Claudia Schmied die Festansprache.
mehr lesen »

EU-Rahmen für nationale Strategien zur Integration /Inklusion der Roma bis 2020

Am 5.4.2011 erfolgte die "Mitteilung der EU-Kommission an das Europäische Parlament, den Rat, den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss und den Ausschuss der Regionen" bezüglich der ...
mehr lesen »

Gernot Haupt: Antiziganismus und Migration

Eröffnungsansprache der Konferenz SOCIETAS ETHICA JAHRESTAGUNG: Ethik und Migration Universität Lucian Blaga: Sibiu, Rumänien, 23. 08. 2012
mehr lesen »

Klaus-Michael Bogdal: Europa erfindet die Zigeuner - Eine Geschichte von Faszination und Verachtung.

Geborene Diebe und Lügner, Gefährten des Satans, Waldmenschen, unzähmbare Wilde, eine Bande von Asozialen … Dies sind nur einige der Zuschreibungen, mit denen die Romvölker Europas in den letzten 600 ...
mehr lesen »

Norbert Mappes-Niediek: Arme Roma, böse Zigeuner. Was an den Vorurteilen über die Zuwanderer stimmt

Warum kommen die Roma in Osteuropa aus ihrem Elend nicht heraus? Sind sie arm, weil sie diskriminiert werden, oder werden sie diskriminiert, weil sie arm sind? Sind sie arbeitsscheu, kriminell und ...
mehr lesen »

Überarbeitetes Heft "polis aktuell 2010/5 (aktual. Aufl. 2012)": Soziale Ausgrenzung Fokus: Roma in Österreich

Das aktualisierte Heft befasst sich mit der Geschichte der Roma, ihrer aktuellen Lebenssituation, mit Kultur und Sprache der Roma, mit der Folklorisierung und den Stereotypen. Es enthält didaktische ...
mehr lesen »

Projekt des Council of Europe: Education of Roma Children in Europe

Die Materialien stehen als PDF auch in Deutsch zur Verfügung.
mehr lesen »

Der vergessene Völkermord an den europäischen Roma und Sinti

Der vergessene Völkermord

Online Ausstellung des holländischen "Nationaal Comité 4 en 5 mei". Anhand von sechs Kinderschicksalen wird der Genozid an den europäischen Roma und Sinti behandelt. Auch in deutscher Sprache.
mehr lesen »

Rombase (Universität Graz)

Didaktisches Material und Informationen zur Kultur, aktuellen Situation und Geschichte der Roma
mehr lesen »

Linksammlung

Links aus Österreich und der EU
mehr lesen »

Verein Ketani für Sinti und Roma

"KETANI" heißt: "Miteinander"!
mehr lesen »

Baumgartner Gerhard, 10 Jahre Kulturverein Österreichischer Roma

Roma und Sinti in Österreich; Verein; Volksgruppe; Geschichte der Roma; Lager Lackenbach; Roma in KZ; Wiedergutmachung; Gedenkstätten; Attentat in Oberwart; Chronologie
Download ↓ (download Baumgartner Gerhard, 10 Jahre Kulturverein Österreichischer Roma , 118.0 kB)

Baumgartner Gerhard, Kaj pe sina, kaj pe nana! - Es war, was nicht war!

Zur Literatur der Roma und Sinti in Österreich.
Download ↓ (download Baumgartner Gerhard, Kaj pe sina, kaj pe nana! - Es war, was nicht war!, 113.4 kB)

Projekte

In diesem Ordner finden Sie Projektarbeiten zum Thema Roma und Sinti
mehr lesen »

Unterrichtsmaterial Roma und Sinti - Verfolgung in der Steiermark

Aus: NS-Herrschaft. Verfolgung und Widerstand in der Steiermark. Unterrichtsmaterialien von Heimo Halbrainer, Gerald Lamprecht, Ursula Mindler. Graz 2008.
Download ↓ (download Unterrichtsmaterial Roma und Sinti - Verfolgung in der Steiermark, 910.7 kB)

Kombinat Media Gestalteer GmbH