Ehemalige Außenlager des KZ Mauthausen: Begleitete Rundgänge des MKÖ

Das MKÖ bietet begleitete Rundgänge durch ehemalige Außenlager des KZ Mauthausen an.

Im Jahr 2011 wurden durch das Mauthausen Komitee Österreich erstmalig Guides, die an Orten ehemaliger Außenlager Begleitungen sowie deren Vor- und Nachbereitung durchführen, ausgebildet und zertifiziert.

Durch die Mauthausen-Außenlager-Begleitungen werden Gedenkorte ehemaliger Außenlager des KZ-Mauthausen als Lernorte für junge Menschen genutzt. Die Rundgänge an Orten ehemaliger Außenlager zielen darauf ab zu verdeutlichen, dass sich die Geschichte des Lagers Mauthausen und seiner Außenlager nicht außerhalb ihrer eigenen Umgebung abspielte, sondern mit dieser eng verwoben war und ist.

Für die Begleitungen konzipierte das Mauthausen Komitee Österreich Besuchsmodule an 22 Orten ehemaliger Außenlager.

Erfahren Sie mehr über das Angebot des MKÖ:

Außenlager Begleitungen

Besuchsmodule an 22 Orten ehemaliger Außenlager

MKÖ Logo
MKÖ Logo
Kombinat Media Gestalteer GmbH