9./10. November - Pogrome gegen die jüdische Bevölkerung

Am 9./10. November 1938 und an den darauffolgenden Tagen fanden im gesamten Deutschen Reich Pogrome gegen die jüdische Bevölkerung statt.
Zuschauer vor der brennenden Zeremonienhalle auf dem jüdischen Friedhof in Graz, 10. November 1938 (Foto: Landesmuseum Joanneum, Abt. Bild- und Tonarchiv)

Die Novemberpogrome 1938 in Österreich

Am 9./10. November 1938 und an den darauffolgenden Tagen fanden im gesamten Deutschen Reich Pogrome gegen die jüdische Bevölkerung statt. Die Nationalsozialisten prägten dafür den euphemistischen ...
mehr lesen »

Wilhelm Bauer, ermordet in der Pogromnacht

Orte des Novemberpogroms 1938 in Innsbruck

Virtuelle Stadtrundfahrt zu den Schauplätzen des Judenpogroms in Innsbruck vom 9. auf den 10. November 1938 mit Namen und Fotos der Opfer und Täter.
mehr lesen »

Pogromdenkmal in Innsbruck

Bei den antijüdischen Ausschreitungen am 10. November 1938 gab es in zwei österreichischen Städten Todesopfer zu beklagen: in Wien und Innsbruck. Im Verhältnis zur Größe der jüdischen Gemeinde war ...
mehr lesen »

Please install flashplugin
Kombinat Media Gestalteer GmbH