Horst Schreiber: Nationalsozialismus und Faschismus in Tirol und Südtirol. Opfer - Täter - Gegner.

48 Biografien portraitieren Menschen, die sich schuldig machten, verfolgt wurden, ihrer Überzeugung und ihrem Glauben treu blieben, Widerstand leisteten oder zwischen Zustimmung, Wegschauen und Ablehnung schwankten.260 Abbildungen und ein ausführliches Sach- und Personenlexikon vermitteln Hintergrundinformationen. Mit einem Beitrag von Gerald Steinacher und Philipp Trafojer zu Südtirol.

Horst Schreiber: Nationalsozialismus und Faschismus in Tirol und Südtirol. Opfer. Täter. Gegner, Innsbruck 2008 (Tiroler Studien zu Geschichte und Politik 8). Nationalsozialismus in den österreichischen Bundesländern, Band 1,  Studienverlag (2008).
Mehr zum Buch - link
Bestellmöglichkeiten:
  • Tyrolia Maria-Theresien-Straße und Tyrolia im Einkaufszentrum DEZ in Innsbruck - link
  • Athesia Brixen und Athesia Bruneck - link
  • Buchhandlung Zangerl in Wörgl - link
  • Buchhandlung Liber Wiederin in Innsbruck - link
  • Thalia Wagnersche in Innsbruck - link
  • Buchhandlung Studia - link

 

Kombinat Media Gestalteer GmbH