Terminarchiv

Lucia Heilmann am ZeitzeugInnen-Seminar von _erinnern.at_
10.04.2019  |  18:00  -  20:30   |   Niederösterreich

Lesung: Erich Hackl & Lucia Heilmann in Krems

Lesung und Zeitzeuginnengespräch in Kooperation mit erinnern.at und kremskultur
mehr lesen »

Foto: Rainer Possert, bearbeitet durch: 2.U.S.2 – art & graphic design solutions
14.11.2018 18:00   -  08.04.2019 17:00   |   Steiermark

Ausstellung: Lager Liebenau: Ein Ort verdichteter Geschichte

die erste wissenschaftliche Ausstellung zum Lager Graz-Liebenau. Im April 1945 diente dieses größte NS-Zwangsarbeiterlager im Grazer Stadtgebiet als Zwischenstation der Evakuierungsmärsche ...
mehr lesen »

Überlebende des Holocaust im Gespräch
07.04.2019 13:00   -  08.04.2019 15:00   |   Österreichweit

ZeitzeugInnen-Seminar 2019: Generationen im Gespräch

Überlebende des Holocaust erzählen ihre Geschichten. Das Seminar findet am 7./8. April 2019 in Salzburg (Hotel Heffterhof) statt. Anmeldung startet in Kürze. Anmeldefrist endete am 27. Februar 2019.
mehr lesen »

anstoß gruber. symposium
05.04.2019  |  09:00  -  17:00   |   Oberösterreich

anstoß gruber. symposium

Anlässlich des 75. Todestages des Priesters und Pädagogen Johann Gruber im KZ Gusen werden am 5. April 2019 in einem Symposium an der Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz zentrale Aspekte dieser ...
mehr lesen »

29.03.2019  |  19:30  -  21:30   |   Tirol

Buchpräsentation: "Codename Brooklyn. Jüdische Agenten im Feindesland – Die Operation Greenup" von Peter Pirker

Buchpräsentation mit Videos über Hans Wijnberg (privat, 1938) und Franz Weber (ORF 1984) im Landesstudio Tirol.
mehr lesen »

28.03.2019  |  18:00  -  20:00   |   Burgenland

Mythos einer ordentlichen Beschäftigungspolitik

Themenabend mit Mag. Dr. Walter Feymann - Ort: Eisenstadt - VHS/ Pfarrgasse 10 - Anmeldung: 0 26 82/ 61 363
mehr lesen »

27.03.2019  |  09:00  -  17:00   |   Tirol

Gedächtnislandschaft Tirol: Kriegerdenkmäler und Gedenkzeichen für die Opfer des Nationalsozialismus

Fortbildung für LehrerInnen aller Fächer und Schultypen an der Pädagogischen Hochschule Tirol
mehr lesen »

Jüdinnen und Juden aus dem Irak bei ihrer Ankunft am Flughafen Lod/Lydda in Israel (© 1951 Wikimedia Commons/ The National Photo Collection Israel)
26.03.2019  |  19:00  -  20:30   |   Österreichweit

Nahostkonflikt im Klassenzimmer – Präsentation eines Lernmaterials

Wie über den Nahostkonflikt unterrichten? Wie hängt das mit der Flucht- und Migrationsbewegung zusammen und welche Rolle spielt der Antisemitismus? Wie können Lebensgeschichten zwischen Europa und ...
mehr lesen »

23.03.2019  |  13:00  -  18:00   |   Burgenland

„NS Gefühlserbschaften im 21. Jahrhundert“

Symposium - Ort: Oberwart - Rathaus/ Hauptplatz 9 Termin: Sa. 23.03.2019, 13:00 - 18:00 Uhr - Anmeldung: 0 33 52/ 34 525 - Eine Veranstaltung von RE.F.U.G.I.U.S in Kooperation mit den ...
mehr lesen »

21.03.2019  |  15:30  -  17:30   |   Wien

Zeitzeugengespräch mit Kurt Gutfreund

Zeitzeugengespräch mit Kurt Gutfreund. Gutfreund wurde als Kind nach Theresienstadt deportiert und 1945 dort befreit. Eine Veranstaltung des Zentrums für Translationswissenschaft der Universität ...
mehr lesen »

© Wikimedia Commons / The National Photo Collection (Israel)
20.03.2019  |  16:00  -  18:00   |   Wien

Geschichte in Geschichten: „Fluchtpunkte - bewegte Lebensgeschichten zwischen Europa und Nahost“

Jüdisches Museum Wien, Dorotheergasse 11, 1010 Wien. Um Anmeldung wird gebeten: tours@jmw.at
mehr lesen »

15.03.2019  |  18:00  -  20:00   |   Burgenland

Buchpräsentation: Der Fall Karl Horvath. Ein Loipersdorfer ›Zigeuner‹ vor dem Linzer Volksgericht

Buchpräsentation mit Wolfgang Freitag - Kultursaal, Untere Hauptstraße Nr. 10, 7410 Loipersdorf-Kitzladen
mehr lesen »

Nach mehreren Präsentationen in Deutschland wird die Ausstellung zum ersten Mal auch in Österreich gezeigt.
10.10.2018 17:00   -  15.03.2019 18:00   |   Wien

Ausstellung „Im Totaleinsatz. Zwangsarbeit der tschechischen Bevölkerung für das Dritte Reich mit Erweiterung um Zwangsarbeit auf österreichischem Gebiet“

Während des Zweiten Weltkriegs wurden auch mehr als 400 000 Tschechinnen und Tschechen im Ausland eingesetzt. Die Ausstellung ist in der Fachbereichsbibliothek Zeitgeschichte der Universität Wien ...
mehr lesen »

Veranstaltungsbild
14.03.2019  |  18:00  -  20:00   |   Salzburg

Verfolgung von Frauen als "Asoziale" in der NS-Zeit

mehr lesen »

Wiener SchülerInnen gedenken der Annexion Österreichs. (Foto Martin Krist)
13.03.2019  |  09:00  -  14:00   |   Wien

Gedenkveranstaltungen zum "Anschluss"

Eine Veranstaltungsübersicht zum „Anschluss“-Gedenken.
mehr lesen »

13.03.2019  |  13:00  -  13:45   |   Tirol

Denkstunde der Universitäten

Aus Anlass des Jahrestages des "Anschlusses Österreichs"
mehr lesen »

Der Referent ist Mitarbeiter des Dokumentationsarchivs des Österreichischen Widerstandes (DÖW).
12.03.2019  |  19:00  -  21:00   |   Vorarlberg

Aktuelle Entwicklungen des Rechtsextremismus und die Situation in Vorarlberg

Vortrag und Diskussion mit Andreas Peham (DÖW).
mehr lesen »

Veranstaltungsplakat
12.03.2019  |  18:00  -  20:00   |   Salzburg

Vortrag: Vorarlberger Landesgeschichte in völkischer Tradition

mehr lesen »

Historiker Werner Bundschuh im Gespräch mit Egon und Jakob Weiß.
11.03.2019  |  19:00  -  21:00   |   Vorarlberg

Intergenerationelles Gespräch: Nationalsozialismus im Familiengedächtnis

Gespräche mit Familienangehörigen zu Verfolgung und Widerstand im Nationalsozialismus und Vorstellung von Interviews für das Widerstandsmahnmal Bregenz.
mehr lesen »

Ein Projekt der NMS Pliberk/Bleiburg.
07.03.2019 19:00   -  08.03.2019 20:30   |   Kärnten

Ausstellung „Zeichnen gegen das Vergessen“

Ein Projekt der NMS Pliberk/Bleiburg
mehr lesen »

Please install flashplugin
Kombinat Media Gestalteer GmbH