Terminarchiv

„Die Wiener Tierärztliche Hochschule und der Nationalsozialismus“ © Wallstein Verlag
24.09.2019  |  14:00  -  15:45   |   Wien

Buchpräsentation: „Die Wiener Tierärztliche Hochschule und der Nationalsozialismus“

Die NS-Geschichte der Vetmeduni Vienna wurde umfassend aufgearbeitet, nun werden die Ergebnisse in einer Publikation vorgestellt.
mehr lesen »

Logo der Gedenkstätte Melk
22.09.2019  |  10:00  -  22:00   |   Niederösterreich

12 Stunden Konzert wider Gewalt und Vergessen

Zum 25-jährigen Jubiläum des Vereins „MERKwürdig“ findet am Sonntag, den 22. September 2019, erstmals ein „12h-Konzert wider Gewalt und Vergessen“ statt. Es ist den rund 14.400 ehemaligen ...
mehr lesen »

Das Dialogforum der KZ-Gedenkstätte Mauthausen befasst sich im September 2019 mit Gegenwartsbezügen.
20.09.2019 10:00   -  21.09.2019 15:30   |   Oberösterreich

11. Dialogforum Mauthausen: „hinschauen - NS-Gedenkstätten und Gegenwartsbezüge“

Am 20. und 21. September 2019 findet das 11. Dialogforum Mauthausen mit dem Thema „#hinschauen - NS-Gedenkstätten und Gegenwartsbezüge“ statt. Zentrale Fragestellungen der pädagogischen Theorie und ...
mehr lesen »

Jahrbuch DÖW
17.09.2019  |  18:00  -  19:30   |   Wien

Buchpräsentation: Deportation und Vernichtung – Maly Trostinec, Jahrbuch des DÖW 2019

Das Jahrbuch 2019 des DÖW widmet sich dem Schwerpunkt Deportation und Vernichtung – Maly Trostinec und publiziert neue Forschungsergebnisse zu diesem Ort der Massenvernichtung, aber auch zur ...
mehr lesen »

Deportationsliste Nisko (DÖW)
17.09.2019  |  12:30  -  18:00   |   Wien

Symposion: Nisko 1939 - Erste Massendeportation aus Wien

Das internationale Symposion Nisko 1939: Erste Massendeportation aus Wien stellt den Auftakt eines vom DÖW für die nächsten Jahre geplanten Forschungsschwerpunktes dar. Ziel ist die über das wichtige ...
mehr lesen »

In der Brigittenau gab es ein regen jüdisches Vereinsleben. Die Historikerin und Kuratorin Brigitte Johler führt zu Orten ehemaligen jüdischen Lebens im 20. Wiener Gemeindebezirk.
16.09.2019  |  16:30  -  18:30   |   Wien

Gedenkspaziergang mit anschließendem Gespräch - Orte des ehemaligen jüdischen Lebens in der Brigittenau

Die Historikerin und Kuratorin Brigitte Johler führt zu Orten ehemaligen jüdischen Lebens im 20. Wiener Gemeindebezirk. Treffpunkt: Gaußplatz 4, 1200 Wien. Anschließend Zusammentreffen im Café ...
mehr lesen »

Symbolbild
14.09.2019  |  10:30  -  12:00   |   Salzburg

Antifaschistische Stadtführung Hallein

mehr lesen »

Dokumentation Obersalzberg
12.09.2019  |  19:00  -  21:00   |   Salzburg

Obersalzberger Gespräch: Überfall auf Polen

mehr lesen »

08.09.2019  |  15:00  -  17:00   |   Burgenland

Eröffnung der Prof. Rudolf Gelbard-Bibliothek

Eröffnung in Eisenstadt, im Österreichischen Jüdischen Museum, Unterbergstraße 6, 7000 Eisenstadt
mehr lesen »

Am 1. September findet der Europäischer Tag der jüdischen Kultur statt.
01.09.2019  |  10:30  -  19:00   |   Burgenland

Europäischer Tag der jüdischen Kultur 2019

Zum bereits zwanzigsten Mal finden heuer am 1. September europaweit Veranstaltungen zum „Europäischen Tag der jüdischen Kultur“ statt; und zum bereits sechsten Mal werden Geschichte, Traditionen und ...
mehr lesen »

Foto: Herbert Gmeiner
12.07.2019   -  01.09.2019   |   Vorarlberg

Montafoner Theaterwanderung „AUF DER FLUCHT“

Interaktives Theater mit geführter Tageswanderung in Gargellen.
mehr lesen »

Open-Air-Filmretrospektive Mauthausen
21.08.2019 20:00   -  24.08.2019 22:00   |   Oberösterreich

Open-Air-Filmretrospektive Mauthausen: Rechtsprechung mit "Unschuldsvermutung" - Stigmatisierung und Traumatisierung der NS-Opfer durch Nachkriegsprozesse

Von 21. bis 24. August 2019 werden vor dem Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Mauthausen jeweils ab 20:00 Uhr Spielfilme zum Thema „Rechtsprechung mit ‚Unschuldsvermutung‘ – Stigmatisierung und ...
mehr lesen »

Spaziergänge gegen das Vergessen
28.07.2019  |  09:30  -  11:30   |   Österreichweit

Einladung: Stadtspaziergang gegen das Vergessen in Hermagor

Der Verein Erinnern Gailtal bietet für Interessierte, Schulklassen und Seminargruppen Stadtspaziergänge gegen das Vergessen. Am 28. Juli findet in Hermagor der nächste Stadtspaziergang gegen das ...
mehr lesen »

21.07.2019  |  07:00  -  16:00   |   Österreichweit

Geführte Wanderung zur Gedenkfeier auf die Promoser Alm/Malga di Pramosio

Am 21. Juli lädt der Verein Erinnern Gailtal zu einer von Hannes Guggenberger geführten Wanderung zur Gedenkfeier auf der Promoser Alm/Malga di Pramosio ein.
mehr lesen »

Vortrag mit Widerstandsliedern
18.07.2019  |  19:30  -  21:30   |   Kärnten

Spuren & Wege des Erinnerns an NS-Verbrechen in den Karnischen Alpen

Anlässlich des 75. Jahrestages der Verbrechen mit mehr als 50 Toten auf der Malqa di Pramosio (Pramoser Alm) und in Paluzza am 21. und 22. Juli 1944 findet die Veranstaltung „Spuren & Wege des ...
mehr lesen »

13.05.2019 17:00   -  07.07.2019 17:00   |   Steiermark

Ausstellung: Wie geht Widerstand? Widerständisches Verhalten im 20. und 21. Jahrhundert

Ein Gedenkprojekt des Landtages Steiermark anlässlich des Österreichischen Gedenktages gegen Gewalt und Rassismus im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus – 5. Mai Ort: Landhaus Graz
mehr lesen »

Goldegg
06.07.2019  |  13:00  -  19:00   |   Salzburg

75 Jahre Sturm auf Goldegg

mehr lesen »

Goldegg
06.07.2019  |  13:00  -  19:00   |   Salzburg

75 Jahre Sturm auf Goldegg

mehr lesen »

(c) Milli Segal
12.03.2019 18:00   -  01.07.2019 20:00   |   Wien

Wanderausstellung: Auf den Spuren eines Fotos

Wanderausstellung für Schulen, kuratiert von Yad Layeled France in Kooperation mit Yad Layeled Austria
mehr lesen »

Please install flashplugin
Kombinat Media Gestalteer GmbH