"Was tun Sie da in... Wien?" - XVIII. Else-Lasker-Schüler-FORUM in Wien

Das Forum ist öffentlich, der Eintritt frei: Vortragsveranstaltungen tagsüber im Studio des „Theater Akzent", Argentinierstr.37, 1040 Wien, Bühnenveranstaltungen abends in der Freien Bühne Wieden, Wiedner Hauptstr. 60 b, 1040 Wien; Schirmherr: Aviv Shir-On, Botschafter des Staates Israel in Österreich
10.04.2012 18:00   -  15.04.2012 13:00   |  

 "Was tun Sie da in... Wien?"  (Else Lasker-Schüler am 20. April 1912 an Karl Kraus)


Voranmeldungen über: Else-Lasker-Schüler-Gesellschaft e.V., D-42103 Wuppertal, Herzogstr. 42, Tel. 0049 (0) 202 / 30 51 98. Unsere Reiseagentur: FlugContact, Baruch Roth, Berlin, Tel.: 030 / 24342420, Mail: roth@flugcontact.net

Kooperationspartner: Erika Mitterer-Gesellschaft e. V., Wien

Gefördert von: Auswärtiges Amt, Nationalfonds der Republik Österreich für Opfer des Nationalsozialismus, ZukunftsFonds der Republik Österreich, NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, Stadt Wien und pro helvetia

Programm: download

Else-Lasker-Schüler-Gesellschaft: - link

abgelegt unter:
Kombinat Media Gestalteer GmbH