Carl Lampert Woche 2018 – „SpurenSuche“

Die Carl-Lampert-Woche 2018 steht unter dem Motto "SpurenSuche" und lädt zu vielen Veranstaltungen in allen Teilen Vorarlbergs ein.
03.11.2018   -  16.11.2018   |  

Samstag, 3. November

Gegen das Vergessen
NS-Euthanasieopfer aus Götzis
VHS Götzis, Am Garnmarkt
17:00 Uhr Vortrag - Team der Kathi-Lampert-Schule
18:30 Uhr Gedenken an die Euthanasieopfer in der Pfarrkirche
In Kooperation mit der Kathi-Lampert-Schule Götzis und der Pfarre Götzis. 

 

Sonntag, 4. November

Alois Knecht – Ein unbequemer Diener Gottes
Kleiner Vinomnasaal, Rankweil, 17:00 Uhr
Alois Knecht – Streitbarer Gottesmann, KZ-Überlebender, Pfarrer in Vorarlberg. Ein Erinnerungsabend mit dem Kabarettisten Markus Linder, Großneffe Alois Knechts. In Kooperation mit dem KBW Rankweil und der Marktgemeinde Rankweil.

 

Montag, 5. November

Wie man Auschwitz tanzt - Carl Lampert Lecture
AmBach, Götzis, 19:00 Uhr
Eva Fahidi überlebte als junge Frau das KZ. Sie wäre gerne Tänzerin geworden. Heute ist sie 93 und erzählt davon, wie man auch nach Auschwitz noch tanzen kann. 

 

Dienstag, 6. November

Gefährliche Grenze - Flucht über Silvretta und Rätikon 1938-45
Montafoner Heimatmuseum, Schruns, 19:00 Uhr
Ein Vortrag mit Michael Kasper über Fluchtrouten und gefährliche Gebirgsgrenzen. In Kooperation mit den Montafoner Museen und der VHS Bludenz. (Eintritt 8 €)

 

Dienstag, 6. November

Hass und Zusammenleben
Carl-Lampert-Saal, Göfis, 20:00 Uhr
Ein Vortrag mit dem Politikwissenschafter Thomas Schmidinger über die Geschichte des Hasses, neue und alte Feindschaften und die Möglichkeiten in einer Gesellschaft der vielen Religionen.
In Kooperation mit der Pfarre Göfis und dem Freundeskreis Carl Lampert. 

 

Donnerstag, 8. November

Vergessene Opfer. NS-Euthanasie im Familiengedächtnis
vorarlberg museum, Bregenz, 19:00 Uhr
Impulsreferat von Gerhart Hofer, Kathi-Lampert-Schule Götzis
Podiumsgespräch mit Angehörigen (Moderation Thomas Matt)
In Kooperation mit Gedenkgruppe Bregenz, vorarlberg museum und weiteren Partnern.

 

Freitag, 9. November

3. Vorarlberger Zeitgeschichtetag
Remise, Bludenz, 15:00-17:30 Uhr
NS-Zeit und Erinnerungskultur - aktuelle Forschungsarbeiten aus und über Vorarlberg u. a. zum Kriegerdenkmal in Bludenz.

 

Samstag, 10. November

"Tue deinen Mund auf für die Unmündigen!"
Fraxern, Jakob Summer-Saal, 15:00 Uhr
Worte und Werte – der Schriftsteller Hans Eschelbach
Ein Literaturtheater mit Musik (Uraufführung) von „Kunst und Drama“ als Würdigung von Hans Eschelbach (1868-1948)
In Kooperation mit der Gemeinde Fraxern und der Marktgemeinde Götzis. 

 

Samstag, 10. November

Eine Stimme für den Frieden. Alois Knecht - Pfarrer in Meiningen 1936-39
Pfarrkirche und Pfarrsaal Meinigen
Durch die selbst erlebten Unmenschlichkeiten des Ersten Weltkriegs zum Pazifisten geworden, zeigte Alois Knecht Mut und Standhaftigkeit in der Zeit des National- sozialismus.
19:00 Uhr Gedenkgottesdienst mit Pfr. Elmar Simma
20:00 Uhr Podiumsdiskussion (Moderation Elmar Simma) mit Eva Maria Hoppe-Kaiser (Wien), Alfons Dür, Willibald Feinig, Johannes Lampert und Anita Muther
In Kooperation mit der Pfarre Meiningen.

 

Sonntag, 11. November

Carl Lampert singen
Pfarrkirche Göfis, 18:00 Uhr
Präsentation des Carl Lampert Liedes
Mit Ulli Troy, Isabella Fink, Helmut Sonderegger mit der Capella Stella, Oskar Egle mit dem Götzner Dreigesang 

In Kooperation mit der Pfarre Göfis und dem Freundeskreis Carl Lampert.

 

Dienstag, 13. November

Todestag
Pfarrkirche Göfis
16:00 Uhr Andacht zur Todesstunde
19:00 Uhr Gedenkgottesdienst mit Bischof Benno Elbs, Pfr. Magnus Koschig und dem Kirchenchor Satteins (Barbara Nägele) 

In Kooperation mit der Pfarre Göfis und dem Freundeskreis Carl Lampert.

 

Donnerstag, 15. und Freitag, 16. November

Der letzte Akt der Vernichtung ist das Vergessen

Sozialgeschichtliche Reise nach Linz und zur Gedenkstätte Schloss Hartheim
Reiseleitung: Gerhart Hofer
Reiseveranstalter: Nachbaur Reisen GmbH, 6800 Feldkirch, Leonhardsplatz 2-4
05522 74680, reisen@nachbaur.at 

 

Freifahrt im VVV zu allen Veranstaltungen der Carl Lampert Woche (ausgenommen Reise nach Linz und Hartheim), Ticket unter www.vmobil/Bus&Bahn/Veranstaltertickets

 

Weitere Informationen: www.carl-lampert.at

Attachments
Carl Lampert aus Göfis (1894–1944)
Carl Lampert aus Göfis (1894–1944)
Kombinat Media Gestalteer GmbH