Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite / Bundesländer / Österreich / Zu erinnern.at - Jahresberichte / Vorstand, Geschäftsführung, Beirat

Vorstand, Geschäftsführung, Beirat

Vorstand Verein _erinnern.at_

Seit 1. September 2009 ist der Verein _erinnern.at_ Rechtsträger aller Aktivitäten.

Obfrau: MRin Maga. Martina Maschke (BMFB, Abteilung für internationale bilaterale Angelegenheiten – Bildung)
Obfrau-Stellvertreter: MR Mag. Manfred Wirtitsch (BMFB, Abteilung für politische Bildung)
Schriftführerin: DDr.in Barbara Glück (bm:i, KZ Gedenkstätte Mauthausen)
Kassier: Dr. Werner Dreier (Geschäftsführer)

Der Verein wird getragen vom Bundesministerium für Bildung und Frauen

Geschäftsführung

Dr. Werner Dreier
werner.dreier@erinnern.at

Mitarbeiter/innen

Dr. Maria Ecker
(Materialentwicklung)
maria.ecker@erinnern.at

Dr. Werner Bundschuh
(Distant Learning / Homepage)
werner.bundschuh@erinnern.at

Administration / Organisation

Yasemin Cankaya  
office@erinnern.at

Elisabeth Hirsch
elisabeth.hirsch@erinnern.at

 

Büro

Kirchstrasse 9/2
A-6900 Bregenz
Tel  +43-(0)5574-52416
Fax +43-(0)5574-52416-4
office@erinnern.at

Wissenschaftlicher Beirat

Der Verein wird von einem wissenschaftlichen Beirat begleitet, der folgende Aufgaben wahrnimmt:

  • Sicherstellung der Qualität und Kontinuität

  • Kritische Diskussion der Ziele und Aktivitäten

  • Öffnung und Internationalisierung des Diskurses

  • Vertretung der Projektinteressen in der Öffentlichkeit

  • Unterstützung bei der Akquirierung von Ressourcen

  • Unterstützung bei der Anbahnung von Kooperationen


Im Board sind vertreten:

  • Dr. Brigitte Bailer-Galanda (Historikerin, Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstands, Wien)

  • Dr. Eleonore Lappin (Historikerin, Akademie der Wissenschaften, Wien)

  • Dr. Anton Pelinka (Politologe, Wien - Budapest)

  • Dr. Bertrand Perz (Historiker, Universität Wien)

  • Dr. Falk Pingel (Historiker, Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung, Braunschweig)

  • Dr. Heidemarie Uhl (Historikerin, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Wien)

 

Logo BMBF

Kombinat Media Gestalteer GmbH