Kollektion News Tirol

Dorli Neale in Innsbruck 1929

Neue Lernwebsite http://www.alte-neue-heimat.at/home

10 ZeitzeugInnen mit Innsbrucker Wurzeln erzählen über ihr Leben in Österreich vor 1938, von Verfolgung und Vertreibung durch die Nationalsozialisten, ihre Flucht und ihr Leben in England und Israel.
mehr lesen »

Otto Neururer

Widerstand und Verfolgung in Tirol 1938-1945

Materialien für den Unterricht von Gisela Hormayr für _erinnern.at_
mehr lesen »

Bozner Mussolini-Relief in neuem Licht

„Kein Mensch hat das Recht zu gehorchen“. Dieser Schriftzug leuchtet seit Sonntag über dem faschistischen Mussolini-Relief in Bozen.
mehr lesen »

Elisabeth Malleier: Hohenberg bei Lilienfeld, 21. April 1945

Über die Ermordung von Menschen mit Behinderung aus Südtirol zu Kriegsende in Niederösterreich
mehr lesen »

Filme zur NS-Euthanasie

Die Filme sind auf dem YouTube-Kanal "selbstbestimmt" von Volker Schönwiese abrufbar.
mehr lesen »

Cover

Buchpräsentation mit Lesung 22.11.2017 im Haus der Begegnung, Gisela Hormayr: „Wenn ich wenigstens von euch Abschied nehmen könnte“ Letzte Briefe und Aufzeichnungen von Tiroler NS-Opfern aus der Haft

In Erwartung ihrer Hinrichtung schrieben sie geheime Tagebuchnotizen, Gedichte und Abschiedsbriefe. Diese Zeugnisse des Widerstandes von Tiroler Frauen und Männern liegen nun erstmals vor.
mehr lesen »

Zwangsarbeiterlager Haiming

Konlflikt um die Rückstellung von Grundstücken und Frage der Erforschung des Zwangsarbeiterlagers Haiming
mehr lesen »

Heldentum? Ein Projekt im BORG Innsbruck

LehrerInnen und SchülerInnen setzten sich mit dem Kriegerdenkmal in der Fallmerayerstraße auseinander.
mehr lesen »

Diskussion: NS-Vergangenheit - wer verhindert das Vergessen?

Wie steht es um die kritische Betrachtung der NS-Zeit
mehr lesen »

Staatsakt im Parlament für ehemalige Heimkinder

Am 17.11.2016 zelebrierten die Spitzen der Republik und der katholischen Kirche eine Geste der Verantwortung für ehemalige Heimkinder.
mehr lesen »

Buchpräsentation: Gaismair-Jahrbuch 2017

Mittwoch, 23. November 2016, 19:30 Uhr Buchhandlung Haymon, Sparkassenplatz 4, Innsbruck
mehr lesen »

„Neuer Antisemitismus“ und Islamfeindlichkeit in Europa/Österreich im Kontext des Nahostkonflikts und des gescheiterten Friedensprozesses

Materialien zur LehrerInnenfortbildung an der PH Tirol; Referentin: Ao. Univ. Prof.in Dr.in Helga Embacher
mehr lesen »

Horst Schreiber: Der mühsame Umgang mit der Befreiung

Vom Tag der Niederlage zur Befreiung von der Barbarei
mehr lesen »

Meinrad Ziegler/Waltraud Kannonier-Finster: Österreichisches Gedächtnis. Über Erinnern und Vergessen der NS-Vergangenheit

Das Buch entwickelt aus zeitgeschichtlicher, soziologischer und psychoanalytischer Perspektive einen kritischen Blick auf den Umgang mit der NS-Vergangenheit in Österreich.
mehr lesen »

Neueste Forschung zur Heil- und Pflegeanstalt Hall im Nationalsozialismus

Untersuchungen zur Geschichte von Hall im NS, zum Krankenhauspersonal, zu SüdtirolerInnen, den Umgang nach 1945
mehr lesen »

Land der Verheißung – Ort der Zuflucht

Das Buch von Victoria Kumar kann hier downgeloadet werden
mehr lesen »

NS-Aufarbeitung abgelehnt

Der Gemeinderat von Seefeld sieht keinen Sinn darin, sich mit der NS-Zeit zu beschäftigen
mehr lesen »

Land der Verheißung – Ort der Zuflucht

Ein neues Buch über jüdische Emigration und nationalsozialistische Vertreibung aus Österreich nach Palästina 1920 bis 1945
mehr lesen »

NS-Aufmarsch in Innsbruck, 11.3.1938. StA, Ibk

11./12. März 1938: Der "Anschluss" in Tirol

Texte und Quellen zur NS-Machtübernahme in Tirol für den Unterricht
mehr lesen »

Neue Forschungen zur NS-Euthanasie

Krankenhauspersonal - Umgesiedelte SüdtirolerInnen in der Haller Anstalt - Umgang mit der NS-Euthanasie seit 1945
mehr lesen »

Zur Verunglimpfung von KZ-Häftlingen als "Landplage"

Die Innsbrucker Lehrerin Sabine Wallinger verfasste einen vielbeachteten Kommentar im "Standard"
mehr lesen »

Gaismair-Jahrbuch 2016

Flucht, KurdInnen, BarackenbewohnerInnen und Jenische, Nationalsozialismus, Sonderschule, familiale Gewalt, korrupte Privatisierung, Filmzensur und Literatur
mehr lesen »

Kombinat Media Gestalteer GmbH