Termine

22.11.2017  |  19:00  -  21:00   |   Tirol

Buchpräsentation Gisela Hormayr: "Wenn ich wenigstens von euch Abschied nehmen könnte". Letzte Briefe und Aufzeichnungen von Tiroler NS-Opfern aus der Haft

Mit einer Lesung von Günter Lieder (Präsident der Israelitischen Kultusgemeinde für Tirol und Vorarlberg)
mehr lesen »

28.11.2017  |  19:00  -  20:30   |   Tirol

www.alte-neue-heimat.at: Präsentation der Lernwebsite

Zehn ZeitzeugInnen mit Innsbrucker Wurzeln erzählen über ihre Kindheit und Jugend in Österreich vor 1938, über Verfolgung und Vertreibung im Nationalsozialismus, ihre Flucht und ihr Leben in der ...
mehr lesen »

Kraft zum Widerstand
28.11.2017  |  19:30  -  21:00   |   Tirol

Buchpräsentation Manfred Scheuer: Kraft zum Widerstand

Glaubenszeugen im Nationalsozialismus: Präsentation im Haus der Begegnung, Rennweg 12, Innsbruck
mehr lesen »

18.12.2017  |  09:00  -  16:30   |   Tirol

Fortbildung: Das Arbeitserziehungslager Innsbruck-Reichenau 1941-1945

Zwangsarbeit, die NS-Wirtschafts- und Unterdrückungspolitik werden thematisiert anhand von Originalquellen, Photographien und Erinnerungsberichten.
mehr lesen »

17.01.2018  |  14:15  -  18:00   |   Tirol

Lehrerfortbildung Philipp Lehar: Kriegsende 1945 in Osttirol - Weltgeschichte in der Region

Ort: Höhere technische Lehranstalt des Vereins zur Errichtung und Führung der techn.-gewerbl. Lehranstalt Lienz, Linker Iselweg 22
mehr lesen »

14.03.2018  |  14:00  -  17:15   |   Tirol

Fortbildung Heidi Schleich: Geschichte, Kultur und Sprache der Jenischen

Die Jenischen sind eine Volksgruppe mit eigener Sprache und ursprünglich fahrender Lebensweise.
mehr lesen »

19.04.2018  |  09:00  -  16:30   |   Tirol

Fortbildung: Zwang oder Bindung? Österreichische Soldaten in der Deutschen Wehrmacht erinnern

Die Fortbildung beschäftigt sich mit Zeitzeugeninterviews, die die NS-Herrschaft nicht aus der Perspektive der Opfer, sondern auf der Seite der Täter erfahren haben. Was macht die Einbindung in ...
mehr lesen »

16.05.2018  |  09:00  -  16:00   |   Tirol

Fortbildung: Extremismus und Fanatismus als pädagogische Herausforderung

Extremismus und Fanatisierungsprozessen von Jugendlichen, Neonazismus und Neo-Salafismus/Jihadismus stehen im Mittelpunkt. Möglichkeiten der Prävention werden aufgezeigt.
mehr lesen »

Kombinat Media Gestalteer GmbH