Filme - TV-Berichte - Videos

Unterschiedliche Medienberichte über Zeitzeugen-Veranstaltungen u.a.

Elser - Schulinformation: Prädikat wertvoll – jetzt als Schulvorstellung buchbar

Film von Oliver Hirschbiegel über den Hitler-Attentäter Georg Elser (1903-1945) im Cinema 2000, Dornbirn. Vorstellungen vom 19.5.-4.6.2015. Für Schüler ab 14 sehr zu empfehlen!
mehr lesen »

Blitzlicht zur NS-Aufarbeitung in "Vorarlberg heute"

NS-Aufarbeitung in Vorarlberg

Bericht von Ingrid Bertel in "Vorarlberg heute", 27.2.2014.
mehr lesen »

Film von Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzky: Das radikal Böse

Stefan Ruzowitzky: Das radikal Böse

Der neue Film von Oscar-Preisträgers Stefan Ruzowitzky stellt die Frage, was hat "ganz normale Männer" dazu gebracht hat, zweieinhalb Millionen Frauen, Kinder und Greise zu erschießen – jedes Opfer ...
mehr lesen »

Naftali Fürst spricht vor SchülerInnen des BG Feldkirch

ORF-Bericht in "Vorarlberg heute" vom 26. Oktober 2007 zum Besuch Naftali Fürsts am BG Feldkirch
mehr lesen »

Ehemalige Zwangsarbeiter(innen) aus Rowenki (Ukraine) besuchen Dornbirn

Im Juni 2008 wurde eine Delegation der Stadt Rowenki (Ukraine) mit ehemaligen Zwangsarbeitern (innen) in Dornbirn empfangen.
mehr lesen »

V-heute Bericht über den Besuch von ehemaligen Zwangsarbeitern in Dornbirn.

Einladung der Stadt Dornbirn von ehemaligen Zwangsarbeitern(innen) aus Rowenki (Ukraine) im Juni 2008.
Download ↓ (download V-heute Bericht über den Besuch von ehemaligen Zwangsarbeitern in Dornbirn., 29.1 MB)

Leopold Engleitner 2007
04.02.2010  |  10:00  -  12:00   |   Vorarlberg

Leopold Engleitner - Zeitzeugenbesuch

mehr lesen »

Engleitner V-heute

Zeitzeugenbesuch Leopold Engleitners in V-heute

Im Alter von 104 Jahren besuchte am 4. Februar 2010 einer der ältesten Zeitzeugen Österreichs die SchülerInnen der Handelsakademie Bregenz
mehr lesen »

Der Film SEE YOU AGAIN lädt zur Auseinandersetzung darüber ein, wie und warum wir uns mit Zeitgeschichte befassen sollen!

SEE YOU SOON AGAIN

See You Soon Again ist kein 'Holocaust-Film'. Es ist ein Film darüber, wie schwierig es ist, eine Geschichte von unsagbarem Leid zu erzählen und wie unmöglich es ist, dies nicht zu tun. Der Besuch ...
mehr lesen »

Tone Bechter - Film: Frauenleid - Erster Weltkrieg

Termine: 03.03.2016 um 20 Uhr Metro Kino Bregenz mit anschließender Diskussion mit Historiker Uni.-Doz. Prof. Dr. Wolfgang Weber unter der Moderation von Sandra Küng; 06.03.2016 um 16 Uhr Gasthaus ...
mehr lesen »

Neuer Film über "Das Tagebuch der Anne Frank"

Seit 3. März 2016 ist die Neuverfilmung von Hans Steinbichler in den österreichischen Kinos zu sehen. Derzeit auch im Cinema Dornbirn und in anderen Kinos...
mehr lesen »

Kombinat Media Gestalteer GmbH