Kollektion News Vorarlberg

Buchpräsentation „Versteckte Jahre. Der Mann, der meinen Großvater rettete“

Anlässlich der Buchpräsentation führte Bandi Köck ein Interview mit der Autorin Anna Goldenberg.
mehr lesen »

Seit 1978 ist Politische Bildung in Österreich als Unterrichtsprinzip für alle Schulformen, Schulstufen und Gegenstände verankert.

Lehrgang "Politische Bildung - kompetenzorientiert"

Der Lehrgang wird in Kooperation zwischen der KPH-Edith Stein, der PH Vorarlberg und dem Institut für Politikwissenschaften der Universität Innsbruck veranstaltet. Die Leitlinien sind fokussiert auf ...
mehr lesen »

Jens-Jürgen Ventzki berichtet über einen Besuch von Heinrich Himmler in Łódź, bei dem auch Vater Werner Ventzki anwesend war. (Foto: Johannes Spies)

5. Mai – Jens-Jürgen Ventzki: „Bei uns hieß es Litzmannstadt …“

Aus Anlass des Gedenktages gegen Gewalt und Rassismus im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus hielt Jens-Jürgen Ventzki einen Vortrag vor SchülerInnen über die Geschichte seines Vaters.
mehr lesen »

Mayr erarbeitete eine Inhaltsanalyse zahlreicher Berichte in Vorarlberger Tageszeitungen.

Forschungsarbeit zu Antiziganismus in Vorarlberger Zeitungen

Neue Forschung zu antiziganistischen Mustern im Diskurs um Notreisende aus Rumänien in Vorarlberg.
mehr lesen »

Innenansicht der Hohenemser Synagoge aus der Zwischenkriegszeit (Quelle: Jüdisches Museum Hohenems)

Der Novemberpogrom in Vorarlberg - Die Ereignisse in Hohenems im Kontext der NS-Verfolgung

Vor 80 Jahren begann mit dem Novemberpogrom die systematische Vertreibung, Enteignung und dann Vernichtung der Juden in der Zeit des Nationalsozialismus. Aus diesem Anlass möchten wir Geschichten der ...
mehr lesen »

Karl Pfeifer bei einem Vortrag im Theater am Saumarkt, Feldkirch. (Foto: Bandi Köck)

Zeitzeuge Karl Pfeifer an Schulen in Vorarlberg

Der engagierte Vortragende besuchte im Rahmen eines mehrtätigen Aufenthalts verschiedene Schulen des Landes und beeindruckte SchülerInnen und LehrerInnen.
mehr lesen »

Foto: Miro Kuzmanovic

Website zur Ausstellung "Lustenau – eine Gemeinde im Nationalsozialismus"

Eine neue Website macht die Inhalte der Ausstellung verfügbar.
mehr lesen »

Stefan Horvath bei einem Unterrichtsbesuch an der NMS Dornbirn-Baumgarten

Zeitzeuge Stefan Horvath zu Gast in Dornbirn

Der Zeitzeuge Stefan Horvath besuchte Schulen in Dornbirn und hielt einen Vortrag vor Schülerinnen und Schülern.
mehr lesen »

Historiker Werner Bundschuh berichtet über Paul Grüninger.

Dem Thema Flucht auf der Spur

Das Bundesgymnasium Rebberggasse in Feldkirch führte gemeinsam mit den Dornbirner Mittelschulen Markt und Baumgarten ein Unterrichtsprojekt zum Thema Flucht durch.
mehr lesen »

SchülerInnen beschäftigen sich mit dem Widerstands- und Desertionsmahnmal.

"Widerstand, Verfolgung und Desertion" – neuer Rundgang in Bregenz

Ausgehend vom Bregenzer Widerstands- und Desertionsmahnmal werden in inhaltlicher Verbindung mit weiteren historischen Orten die Themen Widerstand, Verfolgung und Desertion im Rahmen eines ...
mehr lesen »

SchülerInnen bei den Recherchen zu Lebensgeschichten.

Projekte der NMS Dornbirn-Markt zum 5. Mai

Zwei Gedenkinitiativen der Neuen Mittelschule Dornbirn-Markt setzten sich anlässlich des 5. Mai mit lokalen Aspekten der NS-Geschichte auseinander.
mehr lesen »

"Man ist gezwungen, sein Land und sein Haus zu verlassen [...]."

4 Romnja: 4 Leben – 1 Geschichte

Eine Dokumentation über die Lebenswirklichkeit von Romnja in Vorarlberg
mehr lesen »

Margit Reiter im Salomon-Sulzer-Saal, Hohenems

Frauen im Nationalsozialismus

Vortrag von Margit Reiter anlässlich des Internationalen Holocaust-Gedenktages
mehr lesen »

Das Widerstandsmahnmal wurde im November 2015 eröffnet.

Website zum Widerstands- und Deserteursmahnmal

Hintergründe und weiterführende Materialien zum Widerstands- und Deserteursmahnmal in Bregenz.
mehr lesen »

Blick über die Grenzregion zwischen Hohenems und Diepoldsau

Website zur Dokumentation "Vorarlberg – Tor zum Westen"

Eine digitale Dokumentation zur Vorarlberg-Folge der „Universum History“-Zeitgeschichteserie „Unser Österreich“.
mehr lesen »

Petra Zudrell dankt Schülerinnen der Sacré Coeur Riedenburg

Beiträge von SchülerInnen zur Finissage der „Galerie der Aufrechten“

Abschlussveranstaltung der Wanderausstellung „Galerie der Aufrechten“ mit Beiträgen von SchülerInnen im Stadtmuseum Dornbirn
mehr lesen »

alte freiheiten von ems

Zeitung "alte freiheiten von ems"

Klassensätze für die Verwendung im Unterricht kostenlos im Jüdischen Museum Hohenems erhältlich.
mehr lesen »

ZeitzeugInnenprojekt aus Fraxern

"I ka mi erinnera ..." – ein ZeitzeugInnen-Projekt aus Fraxern

Die Zeit des Nationalsozialismus in Fraxern in der Erinnerung von ZeitzeugInnen
mehr lesen »

Schülerinnen der Sacré Coeur Riedenburg

SchülerInnen führen SchülerInnen durch die "Galerie der Aufrechten"

Führungen von SchülerInnen für SchülerInnen durch die Sonderausstellung „Galerie der Aufrechten – Gesichter des Widerstands gegen die NS-Gewaltherrschaft“ im Stadtmuseum Dornbirn
mehr lesen »

Wechsel im Netzwerk: Johannes Spies neuer Betreuer

Johannes Spies folgt Werner Bundschuh nach.
mehr lesen »

 Deserteurs- und Widerstandsmahnmal in Bregenz

Ausschreibung: VermittlerInnen für Rundgänge in Bregenz

Zum Bregenzer Denkmal zur Erinnerung an den Widerstand gegen den Nationalsozialismus und an Deserteure wird im Auftrag der Landeshauptstadt Bregenz ein Vermittlungsprogramm entwickelt.
mehr lesen »

Neuer Lehrgang Politische Bildung in Schloss Hofen

Start im Herbst 2017. Der berufsbegleitende Hochschullehrgang wird über vier Semester geführt und umfasst neun Seminare.
mehr lesen »

Der Schweizer Diplomat Carl Lutz (1895 - 1975) rettete während des 2. Weltkriegs Tausenden Juden das Leben.

Ausstellung im Egg Museum: Carl Lutz und das legendäre Glashaus

Die Ausstellung ist vom 23. April 2017 bis zum 21. Mai 2017 geöffnet.
mehr lesen »

Wanderausstellung " Lasst mich ich selbst sein. @ Anne Frank Zentrum

Ausstellung: Lasst mich ich selbst sein. Anne Franks Lebensgeschichte

Öffnungszeiten: 8.-11. März 2017 ab 17.00 Uhr , Spielboden Dornbirn. Ausstellungsbegleitung nur mit Anmeldung unter oelz@spielboden.at. Eröffnung: 7. März, 18 Uhr
mehr lesen »

HUMAN VISION film festival : 7. bis 11. März 2017, Spielboden Dornbirn

Gezeigt werden zehn aktuelle, internationale und festivalprämierte Spiel- und Dokumentarfilme, die sich mit den Schwerpunkten Menschenrechte, Politik und Gesellschaft auseinandersetzen. Unter anderem ...
mehr lesen »

Kombinat Media Gestalteer GmbH