Beiträge von SchülerInnen zur Finissage der „Galerie der Aufrechten“

Abschlussveranstaltung der Wanderausstellung „Galerie der Aufrechten“ mit Beiträgen von SchülerInnen im Stadtmuseum Dornbirn

Am 12. November 2017 fand die Abschlussveranstaltung der Wanderausstellung „Galerie der Aufrechten“, die erstmalig in Österreich zu sehen war, im Stadtmuseum Dornbirn statt.
SchülerInnen der Sacré Coeur Riedenburg präsentierten zur Eröffnung einen Kurzfilm über Georg Elser, in dem dessen Lebensgeschichte und das versuchte Attentat auf Adolf Hitler thematisiert wurden.

 

In der Auseinandersetzung mit der Ausstellung und der ihr zugrunde liegenden Thematik wurden als Beiträge der NMS Dornbirn-Markt zwei Portraits, die lokale Bezüge zu Widerstands- und Verfolgtenbiographien aufzeigen, präsentiert. SchülerInnen der Abschlussklassen portraitierten den Dornbirner Widerständigen August Weiß und Edmund Turteltaub, der aufgrund seiner jüdischen Herkunft mit seiner Familie zunächst aus Dornbirn vertrieben und in weiterer Folge nach einer Inhaftierung in Italien in das Konzentrationslager Auschwitz deportiert wurde. Dort wurden die beiden Kinder unmittelbar getötet, die Eltern zu Tode geschunden.

Aktuelle Bezüge lieferte der Beitrag von Alexandra Seybal, Schülerin an der Sacré Coeur Riedenburg. Sie nahm einen Akt des Vandalismus am Deserteurs- und Widerstandsmahnmal in Bregenz zum Anlass, sich mit der Ausgrenzung und Verfolgung Andersdenkender zu beschäftigen. In dieser Auseinandersetzung verfasste sie den Poetry Slam "Gegen das Vergessen".

 

Jenen SchülerInnen, die während der Ausstellungsdauer Schulklassen durch die Ausstellung führten, wurde abschließend von der Leiterin des Stadtmuseums Dornbirn, Petra Zudrell, mit einer Anerkennung für ihre engagierte Arbeit gedankt.

Petra Zudrell dankt Schülerinnen der Sacré Coeur Riedenburg
Petra Zudrell dankt Schülerinnen der Sacré Coeur Riedenburg
SchülerInnen der NMS Dornbirn-Markt erhalten eine Anerkennung für Ihre Beiträge
SchülerInnen der NMS Dornbirn-Markt erhalten eine Anerkennung für Ihre Beiträge
Die Projektgruppe der NMS Dornbirn-Markt mit den Lehrpersonen Raphael Honeder und Ulrike Philipp
Die Projektgruppe der NMS Dornbirn-Markt mit den Lehrpersonen Raphael Honeder und Ulrike Philipp
Eintrag im Gästebuch des Stadtmuseum Dornbirn
Eintrag im Gästebuch des Stadtmuseum Dornbirn
August Weiß, portraitiert von SchülerInnen der NMS Dornbirn-Markt
August Weiß, portraitiert von SchülerInnen der NMS Dornbirn-Markt
Edmund Turteltaub, portraitiert von SchülerInnen der NMS Dornbirn-Markt
Edmund Turteltaub, portraitiert von SchülerInnen der NMS Dornbirn-Markt
Kombinat Media Gestalteer GmbH