Kinofilm „Ein Sack voll Murmeln“

Romanverfilmung von Joseph Joffo am Spielboden Dornbirn
06.10.2017 19:30   -  14.10.2017 19:30   |  

Ort und Zeit: 6. und 14. Oktober 2017, 19:30 Uhr am Spielboden Dornbirn

 

Kanada/Frankreich/Tschechische Republik 2017, 110 Minuten

 

Regie: Christian Duguay. Mit: Christian Clavier, Ilian Bergala, Dorian Le Clech, Elsa Zylberstein, u. a.

 

Empfohlen ab 12 Jahren

 

Als die Nationalsozialisten Frankreich erobern, ist den jüdischen Bewohnern bewusst, dass ihr Leben von nun an in höchster Gefahr ist. Das wissen auch zwei Brüder, die gemeinsam mit ihrer Familie aus ihrem Heimatort flüchten und sich auf eine gefährliche Odyssee begeben, in der Hoffnung, den Nazi-Schergen doch noch irgendwie entkommen zu können… (film.at)

 

"Die Romanverfilmung über eine Kindheit im Zweiten Weltkrieg ist ein einfühlsam-humanistisches Historien- und Familiendrama alter Schule, sehenswert auch für junge ZuschauerInnen ab etwa zehn Jahren.“ (filmstarts.de)

 

Spielboden Dornbirn

Färbergasse 15

6850 Dornbirn
T +43 (0)5572 21933
F +43 (0)5572 21933 – 44

 

Weitere Informationen: -link

 

 

Attachments
Ein Sack voll Murmeln
Ein Sack voll Murmeln
Kombinat Media Gestalteer GmbH