Terminarchiv

"Die Entschuldigung" ist eine Auseinandersetzung mit dem Thema Nationalsozialismus aus heutiger Sicht.
14.06.2018   -  16.06.2018   |   Vorarlberg

Theater Wagabunt "Die Entschuldigung"

Aufführungen des Stückes "Die Entschuldigung" von Martin Auer anlässlich des Gedenkjahres 2018. Ein Kammerspiel nicht ohne bitteren Humor über sentimentale Vergangenheitsbewältigung.
mehr lesen »

Zentrum polis
11.09.2017   -  15.06.2018   |   Vorarlberg

Workshop- und Fortbildungsangebote für Lehrkräfte in Vorarlberg

Im Rahmen der Workshopreihe "Gegen Radikalisierung und Ausgrenzung: Demokratiekultur und digitale Courage stärken" können in Vorarlberg Workshops für Schulklassen und Fortbildungsangebote für ...
mehr lesen »

Stefan Horvath
05.06.2018  |  19:30  -  21:00   |   Vorarlberg

Zeitzeugengespräch und Lesung mit Stefan Horvath: „Ich war nicht in Auschwitz“

Stefan Horvath, Sohn von Auschwitz-Überlebenden und Vater eines der Opfer des Rohrbomben-Anschlags von Oberwart berichtet von seiner Kindheit mit Eltern, die mehrere KZ überstanden und von der ...
mehr lesen »

NS-Gedenkweg Bregenz
25.05.2018  |  17:00  -  19:00   |   Vorarlberg

Geführter Rundgang NS-Gedenkweg Bregenz

Rundgang zur lokalen NS-Geschichte mit Einblick in Stationen der NS-Erinnerungskultur.
mehr lesen »

Streife beim Hohenemser Bad, 1943 (Archiv der Finanzlandesdirektion für Vorarlberg)
25.05.2018  |  17:00  -  18:30   |   Vorarlberg

Tödliche Grenze

Gescheiterte Fluchten zwischen Silvretta und Bodensee 1938–1945.
mehr lesen »

Der Film wurde bei der Diagonale Graz 2018 mit dem Preis für den besten Spielfilm ausgezeichnet.
23.05.2018   -  24.05.2018   |   Vorarlberg

Murer – Anatomie eines Prozesses

Der Film "Murer – Anatomie eines Prozesses" beleuchtet ein düsteres Kapitel der österreichischen Nachkriegsgeschichte: den Freispruch eines NS-Täters in Graz 1963.
mehr lesen »

22.05.2018  |  19:00  -  21:30   |   Vorarlberg

Ideologie und Einfluss der schlagenden Burschenschaften

Vortrag von Dr. Bernhard Weidinger vom Dokumentationsarchiv des Österreichischen Widerstands (DÖW) mit einem Fokus auf die Pennalverbindungen in Vorarlberg.
mehr lesen »

04.05.2018   -  05.05.2018   |   Vorarlberg

Theaterprojekt „Weltbürger“

Ein neues Theaterprojekt des Kollektivs „Wir Weltbürger“ stellt unter anderem die Themen Ausgrenzung, Heimat, Flucht, Grenzen und Integration in den Mittelpunkt.
mehr lesen »

03.05.2018  |  20:00  -  22:00   |   Vorarlberg

Premiere „Alarmtauchen“ – Ein Theaterstück zur NS-Zeit in Lustenau

Das Stück verarbeitet wahre Begebenheiten aus Lustenau, recherchiert im Historischen Archiv der Gemeinde.
mehr lesen »

Denkmal "Widerstand in Vorarlberg", Grafik: Natasa Siencnik
25.04.2018  |  19:00  -  20:30   |   Vorarlberg

Österreich 1938 – 2018

Zeitgemäße Formen des Erinnerns und der Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus.
mehr lesen »

24.04.2018  |  09:30  -  19:30   |   Vorarlberg

Aktionstage Politische Bildung 2018

Veranstaltungen zu den Themen Widerstand – Desertion – Flucht.
mehr lesen »

19.04.2018  |  20:15  -  22:00   |   Vorarlberg

Die Flucht der Dichter und Denker – Wie Europas Künstler und Wissenschaftler den Nazis entkamen

Vortrag und Gespräch: Der Journalist Herbert Lackner im Gespräch mit dem Historiker Burkhard Wüstner
mehr lesen »

NSDAP-Maifeier 1938 in Rankweil auf dem in "Adolf-Hitler-Platz" umbenannten Konkordiaplatz
03.04.2018  |  19:00  -  22:00   |   Vorarlberg

Gedenkveranstaltung „Rankweil 1938“

Historiker Werner Bundschuh im Gespräch mit Alt-SPÖ-Nationalrat Günter Dietrich.
mehr lesen »

15.03.2018   -  18.03.2018   |   Vorarlberg

Aktionstage "Nie wieder Faschismus"

Das Jugendzentrum Culture Factory Lustenau bietet im Rahmen der diesjährigen Aktionstage ein vielfältiges Programm mit den Schwerpunkten Faschismus und Rassismus.
mehr lesen »

Die Ausstellung ist vom 29.11.2017 bis zum 2.4.2018 zu sehen.
10.03.2018  |  07:45  -  21:00   |   Vorarlberg

Exkursion NS-Dokumentationszentrum München

Auf Initiative der Evangelischen Pfarrgemeinde A.u.H.B. Bregenz wird ein Besuch der Sonderausstellung „Nie wieder. Schon wieder. Immer noch. Rechtsextremismus in Deutschland seit 1945“ angeboten.
mehr lesen »

06.03.2018   -  10.03.2018   |   Vorarlberg

2nd HUMAN VISION film festival

Das 2nd HUMAN VISION film festival findet vom 6.–10. März am Spielboden in Dornbirn statt. Neben neun aktuellen und festivalprämierten Spiel- und Dokumentarfilmen bietet das 2nd HUMAN VISION film ...
mehr lesen »

Maneks Listen
08.03.2018  |  19:30  -  21:30   |   Vorarlberg

Maneks Listen

Buchvorstellung und Gespräch mit Autor Niko Hofinger
mehr lesen »

Kornmarkt Bregenz, 13. März 1938.
08.03.2018  |  19:00  -  20:00   |   Vorarlberg

Überwältigt – die Tage des Anschlusses im März 1938 in Vorarlberg

Vortrag von Meinrad Pichler über die Ereignisse um den 12. März 1938 in Vorarlberg.
mehr lesen »

06.03.2018  |  20:00  -  21:00   |   Vorarlberg

März 1938 in Dornbirn

Vortrag mit Bildern von Stadtarchivar Werner Matt
mehr lesen »

Nebel im August
24.02.2018  |  19:30  -  21:30   |   Vorarlberg

Nebel im August

Filmpräsentation mit anschließender Diskussion
mehr lesen »

Please install flashplugin
Kombinat Media Gestalteer GmbH