Terminarchiv

Waldheim war von 1986 bis 1992 Bundespräsident der Republik Österreich.
22.11.2018   -  24.11.2018   |   Vorarlberg

„Waldheims Walzer“ im Kino

Eine Dokumentation über den umstrittenen Bundespräsidenten Kurt Waldheim von Ruth Beckermann und ein Lehrstück über den erfolgreichen Einsatz von antisemitischen Parolen und populistischer ...
mehr lesen »

Carl Lampert aus Göfis (1894–1944)
03.11.2018   -  16.11.2018   |   Vorarlberg

Carl Lampert Woche 2018 – „SpurenSuche“

Die Carl-Lampert-Woche 2018 steht unter dem Motto "SpurenSuche" und lädt zu vielen Veranstaltungen in allen Teilen Vorarlbergs ein.
mehr lesen »

09.11.2018  |  15:00  -  18:00   |   Vorarlberg

3. Vorarlberger Zeitgeschichtetag

Präsentation aktueller Forschungsarbeiten zur NS-Zeit und Erinnerungskultur.
mehr lesen »

08.11.2018  |  19:30  -  21:00   |   Vorarlberg

Vortrag: Antisemitisch sind jetzt "die Anderen“

Eine Veranstaltung von Spielboden Dornbirn. Spielboden Dornbirn Färbergasse 15, Dornbirn.
mehr lesen »

08.11.2018  |  19:00  -  21:00   |   Vorarlberg

Vergessene Opfer – NS-Euthanasie im Familiengedächtnis

Impulsreferat von Direktor Gerhart Hofer (Kathi-Lampert-Schule Götzis), anschließendes Gespräch mit Angehörigen (Moderation Thomas Matt).
mehr lesen »

24.10.2018  |  20:00  -  21:30   |   Vorarlberg

Theaterstück: "Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite des Zauns schaute"

Eine Produktion von Follow the Rabbit und dem Vorarlberger Landestheater.
mehr lesen »

19.10.2018  |  19:00  -  21:00   |   Vorarlberg

Zwischen Begeisterung, Ernüchterung und Verdrängung

Die evangelische Gemeinde Bregenz 1938–1945.
mehr lesen »

11.10.2018  |  19:30  -  21:30   |   Vorarlberg

Konzert gegen Krieg und Vergessen

Konzert zum Ende des I. Weltkrieges vor 100 Jahren.
mehr lesen »

Karl Pfeifer beim ZeitzeugInnen-Seminar von _erinnern.at_ im Jahr 2015.
01.10.2018  |  19:00  -  21:00   |   Vorarlberg

Zeitzeuge Karl Pfeifer im Gespräch

In einem Vortrag berichtet Karl Pfeifer über die Zeit des Nationalsozialismus und ausgewählte Stationen seines Lebens.
mehr lesen »

Autor Bruno Schernhammer.
30.09.2018  |  17:00  -  19:00   |   Vorarlberg

"Und alle winkten. Im Schatten der Autobahn"

Lesung mit Autor Bruno Schernhammer.
mehr lesen »

01.09.2018   -  19.09.2018   |   Vorarlberg

Neues Studienverzeichnis PH Vorarlberg

Die Pädagogische Hochschule Vorarlberg bietet im Wintersemester 2018/19 zahlreiche Fortbildungsangebote in den Fachbereichen Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung an.
mehr lesen »

Foto: Herbert Gmeiner
13.07.2018   -  02.09.2018   |   Vorarlberg

"AUF DER FLUCHT" Gargellen – Sarotla – Schweiz. Vorarlberg 1938 – Ein Tor zur Freiheit?

Interaktives Theater mit geführter Tageswanderung
mehr lesen »

Lustenau Kirchplatz, März 1938 (HistAL, St 021, Foto: Nipp)
26.05.2018   -  08.07.2018   |   Vorarlberg

Lustenau – eine Gemeinde im Nationalsozialismus

Eine Gastausstellung des Historischen Archivs Lustenau
mehr lesen »

Judith Goetz (Foto: Klaus Ranger)
27.06.2018  |  19:00  -  21:00   |   Vorarlberg

Rechte Frauen – rechter Feminismus?

Vortrag der Politikwissenschafterin Judith Goetz.
mehr lesen »

"Die Entschuldigung" ist eine Auseinandersetzung mit dem Thema Nationalsozialismus aus heutiger Sicht.
14.06.2018   -  16.06.2018   |   Vorarlberg

Theater Wagabunt "Die Entschuldigung"

Aufführungen des Stückes "Die Entschuldigung" von Martin Auer anlässlich des Gedenkjahres 2018. Ein Kammerspiel nicht ohne bitteren Humor über sentimentale Vergangenheitsbewältigung.
mehr lesen »

Zentrum polis
11.09.2017   -  15.06.2018   |   Vorarlberg

Workshop- und Fortbildungsangebote für Lehrkräfte in Vorarlberg

Im Rahmen der Workshopreihe "Gegen Radikalisierung und Ausgrenzung: Demokratiekultur und digitale Courage stärken" können in Vorarlberg Workshops für Schulklassen und Fortbildungsangebote für ...
mehr lesen »

Stefan Horvath
05.06.2018  |  19:30  -  21:00   |   Vorarlberg

Zeitzeugengespräch und Lesung mit Stefan Horvath: „Ich war nicht in Auschwitz“

Stefan Horvath, Sohn von Auschwitz-Überlebenden und Vater eines der Opfer des Rohrbomben-Anschlags von Oberwart berichtet von seiner Kindheit mit Eltern, die mehrere KZ überstanden und von der ...
mehr lesen »

NS-Gedenkweg Bregenz
25.05.2018  |  17:00  -  19:00   |   Vorarlberg

Geführter Rundgang NS-Gedenkweg Bregenz

Rundgang zur lokalen NS-Geschichte mit Einblick in Stationen der NS-Erinnerungskultur.
mehr lesen »

Streife beim Hohenemser Bad, 1943 (Archiv der Finanzlandesdirektion für Vorarlberg)
25.05.2018  |  17:00  -  18:30   |   Vorarlberg

Tödliche Grenze

Gescheiterte Fluchten zwischen Silvretta und Bodensee 1938–1945.
mehr lesen »

Der Film wurde bei der Diagonale Graz 2018 mit dem Preis für den besten Spielfilm ausgezeichnet.
23.05.2018   -  24.05.2018   |   Vorarlberg

Murer – Anatomie eines Prozesses

Der Film "Murer – Anatomie eines Prozesses" beleuchtet ein düsteres Kapitel der österreichischen Nachkriegsgeschichte: den Freispruch eines NS-Täters in Graz 1963.
mehr lesen »

Please install flashplugin
Kombinat Media Gestalteer GmbH