Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite / Bundesländer / Vorarlberg / Termine / Vortrag und Gespräch mit Albrecht Kirschner (Marburg): „Geschichte machen. Wie Opfer, Täter, Helden und Feiglinge konstruiert werden“

Vortrag und Gespräch mit Albrecht Kirschner (Marburg): „Geschichte machen. Wie Opfer, Täter, Helden und Feiglinge konstruiert werden“

Zeit und Ort: Freitag, 20.11.2015, 18.30 Uhr; Großer Schwurgerichtssaal des Landesgerichtes, Schillerstraße 1, 6800 Feldkirch
20.11.2015  |  18:30  -  21:00   |  
Wie entstehen die Überlieferungen des Zweiten Weltkriegs? Wie war es möglich, dass die ehemaligen Wehrmachtrichter in der BRD und in Österreich jahrzehntelang ihre eigene Geschichtsschreibung kontrollieren und sich dadurch, je nach Bedarf, zu aufrechten Demokraten, inneren Widerstandskämpfern oder den letzten Vertretern der Rechtsstaatlichkeit im NS-Regime stilisieren konnten? Und was bedeutet das für uns heute?
Veranstaltung zur Errichtung des Widerstands-/Deserteursdenkmal in Bregenz
Kombinat Media Gestalteer GmbH