Archiv

Geschichte in Geschichten

Eine Kooperation von _erinnern.at_ und Jüdischem Museum. Diese Veranstaltungen von „Geschichte in Geschichten“ findet im Jüdischen Museum Judenplatz, Judenplatz 8, 1010 Wien statt.
mehr lesen »

Ausstellungsprojekt: Vor Gericht – Cases Reopened: acht Fälle, acht Fotos

Ausstellungsprojekt: "Vor Gericht – Cases Reopened: acht Fälle, acht Fotos" von Tal Adler im Landesgericht für Strafsachen Wien

Die Ausstellung des Künstlers Tal Adler „Vor Gericht – Cases Reopened: acht Fälle, acht Fotos“ soll anhand von acht eindrucksvollen Bildern Geschichte lebendig machen. Projekt von Tal Adler in ...
mehr lesen »

75 Jahre Novemberpogrom auf W24

Vom Projekt Herklotzgasse 21 bis zum Strom der Erinnerung auf W24- ein zivilgesellschaftliches Projekt rund um eine zerstörte jüdische Gemeinde.
mehr lesen »

Ari Rath Lesungen möglich

Pro Bundesland können 2 kostenlose Vorträge von Ari Rath gefördert werden.
mehr lesen »

Zeitzeuge Pavel Stránský an Wiener Schulen

Vom 23. bis 25. April 2012 wird der Zeitzeuge und Auschwitzüberlebende Pavel Stránský auf Initiative von www.erinnern.at in Wien sein, um in Wiener Schulen über seine Geschichte zu ...
mehr lesen »

Auf den Spuren eines Fotos

Die Ausstellung zeigt 10 Lebensgeschichten, jüdischer Kinder aus verschiedenen europäischen Ländern. Eines davon ist Alisa Tennenbaum aus Wien, die das Glück hatte, durch den „Kindertransport“ mit ...
mehr lesen »

„Die Liebe ließ mich überleben!“

Bericht über einen Besuch von Pavel Stránský, Überlebender der Konzentrationslager Theresienstadt, Auschwitz-Birkenau und Schwarzheidebei SchülerInnen in der HLW3 in Wien am 25.4.2012.
mehr lesen »

Zeitzeugin T. Scarlett Epstein verstorben

Am 27. April 2014 ist T. Scarlett Epstein im 92. Lebensjahr in England verstorben. Noch im Oktober 2013 war sie auf Einladung der Theodor Kramer Gesellschaft und durch die Vermittlung von erinnern.at ...
mehr lesen »

Ghetto Material

Leben im Ghetto - Wanderausstellung

Am Dienstag, 17. Oktober um 18:30 eröffnet Mag. Martina Maschke (bm:bwk Abteilung bilaterale Angelenheiten; Gründerin des Projektes erinnern.at) die Wanderausstellung "Leben im Ghetto" eröffnet.
mehr lesen »

Mutter Heimat

Ein Besuch in Stalingrad

Ein Reisebericht von Robert Streibel über seinen Besuch in Volgograd und ein Video Blog
mehr lesen »

Wir wollen die Arnezhoferstraße nach Selma Steinmetz umbenennen.

Wir finden: es ist eine Schande, dass heute, nachdem von den NationalsozialistInnen 200.000 Juden und Jüdinnen aus Wien vertrieben und mehr als 60.000 von ihnen ermordet wurden, immer noch ein ...
mehr lesen »

19.05.2011  |  18:30  -  20:00   |   Wien

Zehnte Simon Wiesenthal Lecture

Peter Logerich: "Biogaphie und Strukturgeschichte. Zwei Nationalsozialistische Karrieren: Einrich Himmer und Joseph Goebbels Ort: Haus-, Hof- und Staatsarchiv, 1010 Wien, Minoritenplatz 1
mehr lesen »

Zeitzeuginnenbesuch von Dora Pešková am G19

Am Donnerstag, den 6.10.2011, besuchte die Auschwitzüberlebende Dora Pešková, geborene Steinová, das Döblinger Gymnasium.
mehr lesen »

März 1938: Der „Anschluss“

Linksammlung von schule.at/ Politische Bildung.
mehr lesen »

15.05.2013   -  01.06.2013   |   Wien

Zeitzeuge Friedrich Zawrel geehrt

Am 15. Mai verlieh die Ministerin für Unterricht und Kunst, Dr. Claudia Cchmied das Goldenen Ehrenzeichen der Republik an den Mahner der NS-„Erziehungsanstalt“ „Am Spiegelgrund“.
mehr lesen »

„Wien. Die Perle des Reiches" Planen für Hitler.

Ein Projekt für Schulklassen des Architekturzentrums Wien: Anmeldung und weitere Informationen: DI Anne Wübben MSc; wuebben@azw.at
mehr lesen »

Zeitzeugin Barbara Schmid

Barbara Schmid berichtet in Schulen über ihr Schicksal und vor allem über das ihrer Eltern. Kontakt und Terminvereinbarung: barbara.schmid@chello.at
mehr lesen »

Jüdisches Filmfestival Wien

Schulvorstellungen Jüdisches Filmfestival Wien 2015 in Kooperation mit erinnern.at. Am 13.10. und am 14.10.2015 können für den beim Worlds Best TV & Films Award – New York Festival 2015 ...
mehr lesen »

Welche Gedenktage sind wichtig?

Umfrage unter österreichischen Politikern und Pädagogen wurde am 12. April 2011 gestartet.
mehr lesen »

Kombinat Media Gestalteer GmbH