Kollektion News Wien

Gedenkbuch für die Opfer des Nationalsozialismus an der Universität Wien

Die Universität Wien gedenkt der über 2700 entlassenen, vertriebenen und ermordeten Lehrenden, Studierenden und MitarbeiterInnen. Die Biographien bilden eine bedeutende Ressource für das Lernen über ...
mehr lesen »

Strafe für große Geste?

Rechtliches Nachspiel einer engagierten Aktion im Sengsengebirge. Temporäres mahnendes Zeichen ist „Beeinträchtigung des Landschaftsbildes“.
mehr lesen »

Denkmal für Deserteure in Krems

Deserteurs-Meile in Krems/Donau

Video über die Eröffnung der illegalen Denkmalsetzung für die Deserteure-Meile - und was im Anschluss geschah.
mehr lesen »

ARBEIT UND VERNICHTUNG

Eine Veranstaltung der Arbeiterkammer Wien und des Wiener Wiesenthal Institutes fuer Holocaust-Studien (VWI) zwischen 27.6. und 29.6.
mehr lesen »

Ein Fenster in die Vergangenheit

Fotoausstellung von Pawel Herzog über das Ghetto Lodz.
mehr lesen »

Wir hatten noch gar nicht angefangen zu leben

Materialien zu den Jugendkonzentrationslagern Moringen und Uckermark, zusammengestellt von Heide Manhartsberger
mehr lesen »

Fotos zum Warschauer Ghetto

Arbeiten mit Fotos von Yad Vashem, zusammengefasst von Martina Führer
mehr lesen »

Leben im Ghetto

Wanderausstellung der Volkshochschule Hietzing, erinnern.at und Yad Vashem mit Unterrichtsmodulen. Die Ausstellung kann gegen einen Unkostenbeitrag angefordert werden.
mehr lesen »

Die Wannsee-Konferenz und der Völkermord an den europäischen Juden

Wanderausstellung des Hauses der Wannsee-Konferenz in Berlin wurde in Kooperation mit der Volkshochschule Hietzing 2001 erstellt.
mehr lesen »

Der jüdische Friedhof als Lernfeld

Wie kann der jüdische Friedhof in den Unterricht eingebaut werden. Didaktische Überlegungen von Robert Streibel, August 2007
mehr lesen »

Wir machen ein KZ sichtbar

Berufsschule für Einzelhandel und EDV-Kaufleute, 1K betreut von Andreas Schwantner
mehr lesen »

Gedenktafel Wasagasse

Unter der Leitung von Mag. Renate Mercsanits starteten SchülerInnen der 7.B Schuljahr 2003 das Projekt "Erinnerung", eine umfangreiche "Spurensuche" nach Ermordeten oder Vertriebenen. Schulprojekt, ...
mehr lesen »

„Geschichte erleben mit der Gartenschere“

SchülerInnen der 7a des Wiener Schulschiffs säubern jüdische Gräber am Zentralfriedhof Tor im Juni 2007. Eine Aktion von erinnern.at (Netzwerk Wien). Ein Bericht von Mag. Bernhard Golob.
mehr lesen »

Auschwitz 3

Exkursion nach Krakau und Auschwitz

Vom 4. – 7. November 2008 fand – wie auch in den vergangenen Jahren – eine Exkursion des G19, Gymnasiumstraße, in die ehemaligen Konzentrationslager Auschwitz und Auschwitz-Birkenau statt. Dieses ...
mehr lesen »

Kaufmann und SchülerInnen

Zeitzeugenbesuch Alois Kaufmann – Kindheit am „Spiegelgrund“

Am Freitag, den 19. Februar 2010, besuchte der Zeitzeuge Alois Kaufmann das G19, Gymnasiumstr. 83, 1190 Wien, und sprach zu den SchülerInnen der 4A und 4B.
mehr lesen »

NS Verbrechen

Datenbank über NS-Zeit in Wien

Eine Datenbank zu Verbrechen in der NS-Zeit. Informationen mit Stadtplan und Ver-Ortung. Projekt Kündigungsgrund "Nichtarier", Juden in Hietzing, "Verbrechen an Menschen mit Behinderung", Projekt ...
mehr lesen »

Nationalfonds LOGO

Nationalfonds der Republik Österreich für Opfer des Nationalsozialismus

Nationalfonds und der Allgemeinen Entschädigungsfonds verfolgen ein gemeinsames Ziel: das Wahrnehmen der besonderen Verantwortung Österreichs gegenüber den Opfern des nationalsozialistischen Regimes.
mehr lesen »

Herklotzgasse

HERKLOTZGASSE 21

Das Projekt Herklotzgasse entsprang nicht einem objektiven Plan, sondern einem vagen Gefühl. Wir wussten aus einigen Erzählungen von hier Wohnenden und Arbeitende, dass das Haus, in dem wir unseren ...
mehr lesen »

Steinhof

Gedenkstätte Steinhof

Eine Ausstellung im Otto-Wagner Spital des Dokumentationsarchives des Österreichsichen Widerstandes.
mehr lesen »

Währinger Friedhof

Initiative Währinger Jüdischer Friedhof

Ziel dieser Initiative ist es, gezielte Referenzaktivitäten und -projekte um den jüdischen Friedhof in Wien Währing zu realisieren.
mehr lesen »

Erinnern

”Erinnern für die Zukunft“

Neue Wege des Gedenkens an die NS-Opfer in Mariahilf. Mehr über das Projekt unter: http://www.erinnern-fuer-die-zukunft.at/
mehr lesen »

Tanzcafé

Theater Nestroyhof HAMAKOM

A-1020 VIENNA, NESTROYPLATZ 1 contact@hamakom.at T +43 1 8900 314 F +43 1 8900 314 - 15 contact@hamakom.at
mehr lesen »

Centropa

Centropa

The Central Europe Center for Research and Documentation http://centropa.org
mehr lesen »

Kombinat Media Gestalteer GmbH