Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite / Bundesländer / Wien / Unterrichtsmaterial / Unterrichtsmodell zum „Widerstand gegen den Nationalsozialismus“ mit Biografien aus dem Buch „Nationalsozialismus in Wien. Opfer – Täter – Gegner“.

Unterrichtsmodell zum „Widerstand gegen den Nationalsozialismus“ mit Biografien aus dem Buch „Nationalsozialismus in Wien. Opfer – Täter – Gegner“.

Fünf „Menschengeschichten“ (Biografien) stehen im Zentrum dieser Unterrichtssequenz. OSWALD BOUSKA (S.322), HELENE KAFKA (S.330), WALTER KÄMPF (S.168), ANTONIE LEHR (S.302), DOROTHEA NEFF (S.184)
Die „Menschengeschichten“ (Biografien) befinden sich im Buch:
Martin Krist/Albert Lichtblau: Nationalsozialismus in Wien.  Opfer. Täter. Gegner.
 
(Nationalsozialismus in den österreichischen Bundesländern, Band 8), 440 Seiten, festgebunden, mit
zahlreichen s/w-Abbildungen € 24.90, ISBN 978-3- 7065-5321- 6.
 
Dauer des Unterrichtsmodells: 1 UE – 2 UE (je nach Leistungsfähigkeit der SchülerInnen – in Klammer die Zeitangaben für eine UE)
Attachments
(c) Foto: Martin Krist
(c) Foto: Martin Krist
Kombinat Media Gestalteer GmbH