News

Die Gedenkstätte Yad Vashem (Foto: Steve Conger CC BY-NC-ND 2.0)

Bericht zum 34. Israel-Seminar

Das zweiwöchige Seminar in Israel, zentraler Teil des Lehrgangs "Holocaust. Erinnerungskulturen. Geschichtsunterricht" der Pädagogischen Hochschule Salzburg in Kooperation mit _erinnern.at_, fand ...
mehr lesen »

Logo Wiener Library

Call for papers: Beyond camps and forced labour

Current international research on survivors of Nazi persecution. Seventh international multidisciplinary conference, to be held at Birkbeck, University of London, and The Wiener Holocaust Library, ...
mehr lesen »

Logo Zivilcourage trainieren

Mauthausen Komitee Österreich sucht ZIVIL.COURAGE Online-TrainerInnen

Ab Mai 2020 bietet das MKÖ Trainings für Zivilcourage online an und sucht dafür österreichweit nach TrainerInnen
mehr lesen »

Lidice nach der Zerstörung 1942 (Foto:Bundesarchiv Bild 146-1993-020-26A - Gemeinfrei) )

Schulwettbewerb: „Lidice für das 21. Jahrhundert“

Die Gedenkstätte Lidice in Tschechien organsiert gemeinsam mit dem Kulturministeriums der Tschechischen Republik und dem Institut zur Erforschung totalitärer Regime der Philosophischen Fakultät der ...
mehr lesen »

Leopoldine Beyer

Ein Fall von Zivilcourage - Das Lager für jüdische ZwangsarbeiterInnen in Förthof bei Krems

Über ein vergessenes Lager für jüdische ZwangsarbeiterInnen in Förthof bei Krems.
mehr lesen »

Buchcover Lager Liebenau

Historikerin Barbara Stelzl-Marx Wissenschafterin des Jahres 2019

Der JournalistInnenclub würdigt ForscherInnen, die durch Vermittlungsarbeit dazu beitragen, das Ansehen von Wissenschaft und Forschung in Österreich zu heben.
mehr lesen »

Die "Heil- und Pflegeanstalt" Mauer-Öhling in der NS Zeit

Das Top Citizen Science-Projekt zur „Heil- und Pflegeanstalt“ Mauer-Öhling in der NS-Zeit des Instituts für jüdische Geschichte Österreichs in St. Pölten
mehr lesen »

"Stadtführer des Erinnerns" für Wr. Neustadt

Eine neue, umfassend ergänzte Auflage des Sammelbandes über die „Stolpersteine“ von Wiener Neustadt ist erschienen
mehr lesen »

HistorikerInnenbeirat in Krems

Erstmals hat sich in Krems ein HistorikerInnenbeirat konstituiert, der sich vor allem mit zeitgeschichtlichen Fragestellungen beschäftigen wird.
mehr lesen »

Logo öge

Call for Papers: Internierungslager. Geschichte und Gegenwart der (erzwungenen) Unterbringung und „Verwahrung“ von Geflüchteten

Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Exilforschung (öge) in Kooperation mit dem Institut für Zeitgeschichte (Universität Wien) und dem Forschungsschwerpunkt „Migration, Citizenship and ...
mehr lesen »

Logo Mauthausen Memorial

Neue NS-Gedenkstätte in Lungitz geplant

Wissenschaftliche Untersuchungen des vor einem Jahr am Bahnhof Lungitz entdeckten Fundes, Hinweise auf Überreste von Opfern der ehemaligen Konzentrationslager Mauthausen und Gusen
mehr lesen »

Schulen in 16 europäischen Ländern beteiligen sich derzeit am Projekt.

Schulen als Kooperationspartner gesucht: Internationales Projekt "Convoi 77"

Für das internationale Projekt „Convoi 77“ sucht der französische Verein nach interessierten Schulen in Österreich. Das Schulprojekt möchte SchülerInnen im Sinne des „forschenden Lernen“ dazu ...
mehr lesen »

Logo Bundeszentrale für politische Bildung

Call for Participation: histoCON 2020 Berlin. Eine Konferenz für junge Menschen

Ausschreibung der deutschen Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) anlässlich des 75. Jahrestages des Kriegsendes. Die bpb lädt zur Teilnahme ein.
mehr lesen »

KZ Gusen II - Stollenanlage "Bergkristall" (Wiki commons)

Polen will Überreste des ehemaligen Konzentrationslager Gusen kaufen

Das Innenministerium prüft derzeit Optionen für „den weiteren Umgang mit dem Gedenken in Gusen“, das Mauthausen Memorial zeigt sich skeptisch
mehr lesen »

Archiv der Diözese Feldkirch (Hrsg.), Msgr. Georg Schelling (1906–1981) – Annäherungen an eine Priesterbiographie. Feldkirch 2019, 324 Seiten. (Abbildung: Archiv der Diözese Feldkirch)

Msgr. Georg Schelling (1906–1981) – Annäherungen an eine Priesterbiographie

Mit Beiträgen von Wolfgang Weber, Linus Weber und Michael Fliri.
mehr lesen »

“International Library Platform for Education About the Holocaust” Cover

Bibliotheken als Vermittlungsorte - “International Library Platform for Education About the Holocaust”

Das Projekt “International Library Platform for Education About the Holocaust” möchte das bisher zu wenig geachtete Potential von Bibliotheken in der Vermittlung der Geschichte des Holocaust ...
mehr lesen »

In der Zeitschrift: Für die Anwendung in der schulischen Praxis werden ein Unterrichtsprojekt zur Auseinandersetzung mit der Lebensgeschichte einer Holocaust-Überlebenden zur Verfügung gestellt.

polis aktuell 2019/08: Roma in Österreich. Emanzipation einer Volksgruppe

Die Zeitschrift polis aktuell, Herausgegeben vom Zentrum Polis, befasst sich in ihrer aktuellen Ausgabe mit der Geschichte und Gegenwart der Roma und Sinti in Österreich.
mehr lesen »

App Startseite

App zu den Opfern und Schauplätzen des Novemberpogroms in Innsbruck

Mit einer von _erinnern.at_ und der IKG Tirol und Vorarlberg entwickelten App lassen sich die Schauplätze des Novemberpogroms 1938 besuchen. In 24 Stationen, unterlegt mit Audio-, Bild- und ...
mehr lesen »

Buchcover "Gruß aus Hitler-Deutschland"

Neuerscheinung: „Gruß aus Hitler-Deutschland. Der NS-Terror in Österreich 1933-1938 und seine Opfer“

Der Historiker Georg Kastner zeichnet die Entwicklung der nationalsozialistischen Propaganda- und Terroroffensive bis zum „Anschluss“ nach und skizziert Opferbiografien
mehr lesen »

Nibelungenbrücke in Linz (Foto: Laura Dressel)

Hörspaziergang "Steingeschichten"

Der digitale Audiospaziergang "Steingeschichten" führt über die Linzer Nibelungenbrücke. Er präsentiert Interviews und verknüpft die Geschichte der NS-Bauten mit dem Heute.
mehr lesen »

Hitler-Geburtshaus in Braunau (Foto: Ledl, CC-BY-SA 4.0))

Hitler-Geburtshaus wird zur Polizeistation

Seit mehreren Jahren wird über die vom Innenministerium zuerst gemietete, dann enteignete Immobilie diskutiert. Der wissenschaftliche Beirat von _erinnern.at_ diskutierte mit. Nun soll das Haus in ...
mehr lesen »

Überlebende des Holocaust im Gespräch mit PädagogInnen.

ZeitzeugInnen-Seminar 2020: Generationen im Gespräch

Überlebende des Holocaust erzählen über ihre Erfahrungen. Das Seminar findet am 29./30. März 2020 am neuen Seminarort in Wien statt. Anmeldung bis 26. Jänner 2020.
mehr lesen »

Überlebende des Holocaust im Gespräch mit PädagogInnen.

ZeitzeugInnen-Seminar 2020: Generationen im Gespräch

Überlebende des Holocaust erzählen über ihre Erfahrungen. Das Seminar findet am 29./30. März an neuen Seminarort in Wien statt. Anmeldung bis 26. Jänner 2020.
mehr lesen »

Kombinat Media Gestalteer GmbH