News

Keine Alternative für Juden und Demokraten

Eine Partei, die außer Hass und Hetze keinerlei gangbare Lösungen für die aktuellen Herausforderungen unserer Gesellschaft anzubieten hat, kann für niemanden eine Alternative sein. Kein Bürger ...
mehr lesen »

Christian Rabl

Mauthausen-Memorial Forschungspreis

Der vom Mauthausen-Memorial ausgeschriebene Forschungspreis geht an Christian Rabl, der die Gedenkstätte Melk betreut.
mehr lesen »

Der Kampf um das Gedächtnis

An der KPH Wien/Krems ist - unter Beteiligung von erinnern.at - eine Tagung zu Zeitgeschichte und politischer Bildung zu Ende gegangen
mehr lesen »

Der Wettbewerb zur Politischen Bildung richtet sich an Schulklassen von der 4. bis zur 12. Schulstufe.

SchülerInnenwettbewerb Politische Bildung 2018

Der größte deutschsprachige Wettbewerb zur Politischen Bildung richtet sich an Schulklassen von der 4. bis zur 12. Schulstufe.
mehr lesen »

Nationalratspräsidentin Mag. Barbara Prammer bei ihrer Präsentationsrede. Foto: Carina Ott

Präsentation 13. Mai 2008

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer und Bundesministerin Claudia Schmied präsentieren die DVD
mehr lesen »

Ingeborg Guttmann mit ihren Eltern Heinrich und Elisabeth Gál, Wien ca. 1935. Ingeborg Guttmann berichtet über die Verfolgung in Wien und die Flucht der Familie nach Shanghai.

Lehren und Lernen

Themen - Lernmodule - Zusatzmaterial
mehr lesen »

„Neue Heimat Israel“ ist als DVD oder Lernwebsite verfügbar.

"Neue Heimat Israel" - DVD/Webseite

13 Überlebende des Holocaust aus Österreich erzählen über Verfolgung und Flucht sowie über ihr Leben in der neuen Heimat Israel. Das Lernangebot „Neue Heimat Israel“ ist als DVD oder Lernwebsite ...
mehr lesen »

Wien, 1942: Ein Mann schützt einen Jungen vor der Deportation, indem er ihn jahrelang versteckt – Anna Goldenberg auf Spurensuche über die Rettung ihres Großvaters.

„Warum hat dieser Mann mich gerettet?“ – Anna Goldenbergs bewegendes Buch über ihre Großeltern

Eine Rezension von Martin Krist, _erinnern.at_ Wien. "Versteckte Jahre. Der Mann, der meinen Großvater rettete" von Anna Goldenberg ist im Zsolnay Verlag erschienen.
mehr lesen »

Das Jugendbuch „Wir sind die Adler“ liegt nun in einer deutschen Übersetzung vor.

Jugendbuch: „Wir sind die Adler“ von Michael Gruenbaum

Die Lebensgeschichte des Theresienstadt-Überlebenden Michael Gruenbaum liegt nun in einer deutschen Übersetzung vor. Zum Buch hat der Rowohlt Verlag Unterrichtsmaterialien angefertigt.
mehr lesen »

Gunther Demnig bei der Verlegung

Verlegung von Stolpersteinen

Am 5. August 2018 wurden in Klagenfurt in einer dritten Verlegung durch Gunther Demnig 16 weitere Stolpersteine verlegt.
mehr lesen »

(c) Hanser Verlag

Buchrezension: Anna Goldenberg: "Versteckte Jahre"

Der Text von Martin Krist erscheint in: ZWISCHENWELT. Zeitschrift für Kultur des Exils und des Widerstands. 35 Jg., Nr. 3, 2018
mehr lesen »

_erinnern.at_ hat in Kooperation mit dem USC Shoah Foundation Institute nun das erste deutschsprachige Lernmodul für IWitness erstellt.

IWitness nun auch für österreichische Schulen

_erinnern.at_ hat seine Kooperation mit dem Shoah Foundation Institute for Visual History and Education der University of Southern California vertieft und bietet nun die erste deutschsprachige ...
mehr lesen »

_erinnern.at_ hat in Kooperation mit dem USC Shoah Foundation Institute nun das erste deutschsprachige Lernmodul für IWitness erstellt.

IWitness nun auch für österreichische Schulen

_erinnern.at_ hat seine Kooperation mit dem Shoah Foundation Institute for Visual History and Education der University of Southern California vertieft und bietet nun die erste deutschsprachige ...
mehr lesen »

Inklusion in der Schule Tirols

Ein Feature der StudentInnen der Universität Innsbruck Susanne Kleissner und Nicolas Beck 2018
mehr lesen »

Wanderausstellung "Darüber sprechen"

Wanderausstellung "Darüber sprechen" für oberösterreichische Schulen

Ab 7. Jänner 2019 steht die erinnern.at-Wanderausstellung "Darüber sprechen" oberösterreichischen Schulen für einige Monate zur Verfügung. Die Ausstellung verknüpft Zitate und Fotos von Verfolgten ...
mehr lesen »

Israelische ZeitzeugInnen besuchen Schulen in Wien

Interessierte Lehrerinnen und Lehrer können sich mit ihren Klassen bis 20.10.2018 für ein Gespräch mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen am Donnerstag, 08.11.2018, vormittags, anmelden. Ein Angebot im ...
mehr lesen »

Gespräche mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen sind für Schülerinnen und Schüler wertvolle Erfahrungen

Israelische ZeitzeugInnen besuchen Schulen in Wien

Interessierte Wiener Schulen können sich bis 20.10. für ein Gespräch mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen am Donnerstag, 8.11. vormittags, anmelden. Ein Angebot im Rahmen des Gedenkjahres 1938-2018.
mehr lesen »

Stories that Move ist eine interaktive Online-Toolbox

Stories that Move

Interaktive digitale Lernressource steht für österreichische Schulen bereit.
mehr lesen »

Schulworkshops im Gedenkjahr 2018

„Damit so etwas nicht wieder passieren kann!“ Antirassistische (außer)schulische Gedenkarbeit mit Jugendlichen zu Menschenrechtsverletzungen, Feindbildern und NS-Verbrechen im eigenen regionalen ...
mehr lesen »

Eine sogennante "Reibepartie" in Stockerau im März 1938.

Zentrales Seminar 2018: "Wien 1938"

Themen: 80 Jahre „Anschluss“ und Novemberpogrom, Wien im Nationalsozialismus, Gedenkjahr 2018. Anmeldung bis 12. Oktober möglich. Eine Fortbildung von _erinnern.at_ für PädagogInnen. 15. bis 17. ...
mehr lesen »

Günter Wels: Edelweiß

Günter Wels: Edelweiß

Der Roman "Edelweiß" von Günter Wels (Günter Kaindlstorfer) schildert die abenteuerliche Mission des Österreichers Friedrich Mahr als amerikanischer Fallschirmagent bei Salzburg in der letzten Phase ...
mehr lesen »

Bernhard Herrman und Robert Streibel

Der Wein des Vergessens

Robert Streibel und Bernhard Herrman haben im Residenz Verlag einen historischen Roman über die Arisierung der Winzer Krems verfasst.
mehr lesen »

„Stolpersteine“ nun auch in Pitten

Am 7. August 2018 wurden in Wiener Neustadt und in Pitten „Stolpersteine“ vom Künstler Gunter Demnig persönlich verlegt (http://www.stolpersteine.eu/).
mehr lesen »

„Am Seil – eine Heldengeschichte“ ist im Diogenes Verlag im Sommer 2018 erschienen.

Erich Hackls „Am Seil“: Ein Bergfreund rettet Lucia Heilman und ihre Mutter vor dem Holocaust

„Reinhold ist der Held meiner Geschichte, nur seinetwegen erzähle ich sie … Ihm verdanke ich natürlich mein Leben“. (Lucia Heilman)
mehr lesen »

Kombinat Media Gestalteer GmbH