News

Moritz Haghofer: Das Massaker im ehemaligen „Zuchthaus“ Stein und die „Kremser Hasenjagd“ im gegenwärtigen lokalen Gedächtnis

Das Massaker im ehemaligen „Zuchthaus“ Stein und die „Kremser Hasenjagd“ im April 1945 gehören zu den größten Endphaseverbrechen auf dem Gebiet des heutigen Österreichs. Die Diplomarbeit Moritz ...
mehr lesen »

Nachruf Reinhard Krammer (1949 - 2017)

Reinhard Krammer ist im 68. Lebensjahr verstorben.
mehr lesen »

alte-neue-heimat.at - Eine Lernwebsite für SchülerInnen

alte-neue-heimat.at - Lernwebsite mit ZeitzeugInnen-Interviews mit Tiroler Jüdinnen und Juden

Zehn ZeitzeugInnen mit Innsbrucker Wurzeln erzählen auf der Lernplattform über ihre Kindheit und Jugend in Österreich vor 1938, über Verfolgung und Vertreibung im Nationalsozialismus, ihre Flucht ...
mehr lesen »

Neues Buch über Erinnerungskulturen in Kärnten/Koroška

Neues Buch: "Erinnerungsgemeinschaften in Kärnten"

Erinnerungsgemeinschaften in Kärnten/Koroška. Eine empirische Studie über gegenwärtige Auseinandersetzungen mit dem Nationalsozialismus in Schule und Gesellschaft.
mehr lesen »

Broschüre zur Antisemitismus-Prävention: JUGEND, MIGRATION UND ANTISEMITISMUS Präventive Arbeit zu menschenfeindlichen Haltungen

Soeben ist die Broschüre zur Antisemitismus-Prävention, die im Projekt „Vorurteile überwinden“ verfasst wurde, erschienen. Die Broschüre versteht sich als Unterstützungsangebot, um ...
mehr lesen »

Gedenkrede von Peter Gstettner Graz

Am 1. November 2017 hielt Peter Gstettner die Gedenkrede beim internationalen Mahnmal am Zentralfriedhof in Graz.
mehr lesen »

Kooperationspartner gesucht: Projekt Convoi 77

Der Verein "Convoi 77" hat ein länderübergreifendes Projekt zur Erinnerung an die Deportierten aus dem letzten Transport von Drancy nach Auschwitz ins Leben gerufen und sucht nach einer Partnerschule ...
mehr lesen »

Petra Zudrell dankt Schülerinnen der Sacré Coeur Riedenburg

Beiträge von SchülerInnen zur Finissage der „Galerie der Aufrechten“

Abschlussveranstaltung der Wanderausstellung „Galerie der Aufrechten“ mit Beiträgen von SchülerInnen im Stadtmuseum Dornbirn
mehr lesen »

alte freiheiten von ems

Zeitung "alte freiheiten von ems"

Klassensätze für die Verwendung im Unterricht kostenlos im Jüdischen Museum Hohenems erhältlich.
mehr lesen »

ERÖFFNUNG DER GEDENKSTÄTTE ZUR ERINNERUNG AN DIE EHEMALIGE JÜDISCHE GEMEINDE MATTERSBURG

Am 5. November 2017 wurde in Mattersburg im Rahmen eines Festaktes eine von KR Michael Feyer entworfene Gedenkstätte von Bundespräsident Alexander Van der Bellen eröffnet. Feyer, Obmann des Vereins ...
mehr lesen »

ZeitzeugInnenprojekt aus Fraxern

"I ka mi erinnera ..." – ein ZeitzeugInnen-Projekt aus Fraxern

Die Zeit des Nationalsozialismus in Fraxern in der Erinnerung von ZeitzeugInnen
mehr lesen »

Kick-Off - Veranstaltung mit Frau Landtagspräsidentin Dr.in Bettina Vollath am 19. Oktober 2017

Ausstellungsprojekt: Was will der Staat von der Schule? Bildungseinrichtungen zwischen Faschismus und Demokratie

Eine Gedenkprojekt des Landtag Steiermark anlässlich des österreichischen Gedenktages gegen Gewalt und Rassismus im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus am 5. Mai 2018
mehr lesen »

Bundesverband Information & Beratung für NS-Verfolgte

Call for Papers – Aufruf zur Teilnahme an zwei Arbeitsgruppen zum Thema „Nachkommen von NS - Verfolgten“

Der Bundesverband Information & Beratung für NS-Verfolgte (Deutschland) ruft zur Teilnahme an zwei Arbeitsgruppen auf.
mehr lesen »

Bis Ende 2017 wird für jedes Jahr seit 1918 jeweils eine Geschichte aus Österreichs Vergangenheit online sein.

100. Jahre Republik: Webprojekt oesterreich1918plus erzählt aus Österreichs Zeitgeschichte

Online-Angebot zum bevorstehenden Erinnerungs- und Gedenkjahr 2018. Eine Lernwebsite für Schulen.
mehr lesen »

Jüdische Spuren in der buckligen Welt

In verschiedenen Bottom-up-Projekten erforschen HistorikerInnen und engagierte BürgerrInnen lokale Zeitgeschichte.
mehr lesen »

Arbeitsmaterialien: "Krieg und Heimatfront in Wien"

Erarbeitet von Martin Krist (_erinnern.at_, Netzwerk Wien)
mehr lesen »

Bozner Mussolini-Relief in neuem Licht

„Kein Mensch hat das Recht zu gehorchen“. Dieser Schriftzug leuchtet seit Sonntag über dem faschistischen Mussolini-Relief in Bozen.
mehr lesen »

"Stories that move" ist nun online.

„Stories that move“ präsentiert: Europäische Toolbox gegen Diskriminierung nun online.

„Stories that Move“ wurde von einem multidisziplinären Team aus sieben Ländern entwickelt, _erinnern.at_ ist Teil dieses Teams. Die Online-Toolbox wird in sieben Sprachen verfügbar sein.
mehr lesen »

Gedenken zum 09. November „Unsere vertriebenen Nachbarn. Juden im NÖ Zentralraum – Forschung und Erinnerungskultur“

Schlussveranstaltung zum Top Citizen Science-Projekt „Unsere vertriebenen Nachbarn. Juden im NÖ Zentralraum – Forschung und Erinnerungskultur“ am Do., 9.11.2017 in St. Pölten
mehr lesen »

Logo

Ansichtssache

Der KZ-Verband Salzburg hat ein großartiges Projekt gestartet.
mehr lesen »

Oskar Deutsch, Präsident der Israelitischen Kultusgemeinden Österreichs, wird wüst antisemitisch beschimpft.

Antisemitismus im Internet ist keine Seltenheit, _erinnern.at_ bietet Bildungsmaterial zur Aufklärung über Antisemitismus und Rassismus.
mehr lesen »

Kombinat Media Gestalteer GmbH