Haben Sie nicht gefunden wonach Sie gesucht haben? Die Erweiterte Suche bietet ihnen präzisere Suchmöglichkeiten.

Suchresultate 423 Artikel gefunden.

Abonnieren Sie einen stets aktuellen RSS-Feed aus diesen Suchresultaten

Rich document SchülerInnenwettbewerb zur Politischen Bildung 2013
Der SchülerInnenwettbewerb Politische Bildung der deutschen Bundeszentrale für Politische Bildung bietet auch im Schuljahr 2013/14 österreichischen Schulen ...
Rich document 6. Summer School der Multimedialen Archive an der Freien Universität Berlin zum Thema: "Erinnern an Zwangsarbeit", Freie Universität Berlin, 17.- 23. August 2014
Bewerbungsfrist: bis 15. Juni 2014! "Erinnern an NS-Zwangsarbeit. Oral-History-Interviews als wissenschaftliche Quelle und als Beitrag zu einer europäischen ...
Rich document "Spiegelgrund-Überlebender" Friedrich Zawrel verstorben (1929 – 2015)
Friedrich Zawrel überlebte das NS-Euthanasieprogramm in der Anstalt "Am Steinhof". Als Zeitzeuge legte er unermüdlich Zeugnis über die NS-Verbrechen ab und ...
Rich document Leon Zelman-Preis für Dialog und Verständigung 2015 geht an Robert Streibel
Robert Streibel, Wiener Netzwerker von _erinnern.at_ , erhält den Preis am 8. Juni 2015 überreicht. Die Laudation wird Gerhard Baumgartner, wissenschaftlicher ...
Rich document Der "Zeitzeuge" Rudolf Karger (1930 - 2014) verstorben
Als "Zeitzeuge" war Rudolf Karger (1930 - 2014) in den letzten Jahren bereit, seine schrecklichen Erfahrungen in der NS-Kinderanstalt "Am Spiegelgrund" und in ...
Rich document Gudrun Blohberger – neue pädagogische Leiterin der KZ-Gedenkstätte Mauthausen
Die bisherige Leiterin der Museumspädagogik am Landesmuseum in Klagenfurt leitet nun die Pädagogik an der Gedenkstätte Mauthausen. _erinnern.at_ wünscht ihr ...
Rich document Univ. Prof. Dr. Erika Weinzierl verstorben
Die "Doyenne der österreichischen Zeitgeschichte" ist am 28. Oktober 2014 verstorben. Auch erinnern.at trauert um die bedeutende Zeithistorikerin.
Rich document Verleihung des Leon Zelman-Preises 2014 an Martin Krist und das Gymnasium Wien 19
Der Wiener Kulturstadtrat und Vizepräsident des Jewish Welcome Service Vienna Dr. Andreas Mailath-Pokorny überreichte den mit 5000 € dotierten Preis am 12. ...
Rich document In memoriam Nationalratspräsidentin Mag.a Barbara Prammer (1954 - 2014)
Nationalratspräsidentin Mag.a Barbara Prammer war auf vielfältige Weise mit der Arbeit von _erinnern.at._ verbunden. Wir trauern um sie.
Rich document Gerhard Baumgartner wird neuer wissenschaftlicher Leiter des DÖW
Gerhard Baumgartner ist der Nachfolger von Brigitte Bailer, die mit April 2014 in den Ruhestand geht.
Rich document Dr. Heimo Halbrainer erhielt den Erzherzog-Johann-Forschungspreis 2013 und den Grazer Menschenrechtspreis 2013
Dr. Heimo Halbrainer betreut gemeinsam mit Ass.-Prof. Dr. Gerald Lamprecht das _erinnern.at_-Netzwerk in der Steiermark. Landesrätin Kristina Edlinger-Ploder ...
Rich document Yariv Lapid verlässt Gedenkstätte Mauthausen
Mitte Juli 2013 verlässt Yariv Lapid die Gedenkstätte Mauthausen und kehrt nach Israel zurück, wo er am Center for Humanistic Education an der Gedenkstätte ...
Rich document 90. Geburtstag von Gideon Eckhaus
Die Frau Bundesministerin Dr. Claudia Schmied gratuliert Gideon Eckhaus, dem Präsidenten des Zentralkomitees der Juden aus Österreich in Israel, zum 90. ...
Rich document Leopold Engleitner (107) verstorben
Der aus St. Wolfgang stammende Leopold Engleitner wäre am 23. Juli 2013 108 Jahre alt geworden. Er war der älteste Überlebende der Konzentrationslager ...
Rich document Ceija Stojka verstorben
Die 1933 in der Steiermark als Kind von fahrenden Rom-Lowara aus dem Burgenland geborene Künstlerin überlebte drei KZs und brachte mit ihren Erinnerungsbüchern ...
Rich document Sophie Haber (1922 - 2012)
Eine wichtige Zeitzeugin hat uns verlassen.
Rich document Eine Studie zum Rechtsextremismus in der Einwanderungsgesellschaft: Grauer Wolf im Schafspelz.
Der Befund ist sehr ernüchternd: Die Studie zeigt, dass rechtsextreme Tendenzen bei türkischen Jugendlichen oft verharmlost werden.
Rich document Einladung zur Mitarbeit am Mauthausen-Jahrbuch 2014: KZ-Gedenkstätten und die neuen Gesichter des Rechtsextremismus
Einladung zur Mitarbeit an HistorikerInnen, PolitikwissenschaftlerInnen, PädagogInnen u.a. am JB 2014 zum Themenschwerpunkt: KZ-Gedenkstätten und die neuen ...
Rich document Jugend und Extremismen - Hilfsangebote und Informationen des BMBF in Krisensituationen
Das BMBF bietet Hilfe an, wenn SchülerInnen mit destruktiven Ideologien und Einstellungen wie Rechtsextremismus, Islamismus oder Antisemitismus in Kontakt ...
Rich document Die Attentate in Paris und Kopenhagen wollen Hass erzeugen.
Anteilnahme, Solidarität, Analyse - darum geht es. Anteilnahme mit den in Paris und Kopenhagen Getöteten; Solidarität mit den europäischen Jüdinnen und Juden; ...
Rich document Das Attentat von Oberwart – Terror, Schock und Wendepunkt
2015 jährt sich das Bombenattentat von Oberwart zum 20. Mal. Am 5. Februar 1995 und in den Tagen danach standen nicht nur die Oberwarter Roma unter Schock. Zum ...
Rich document Erster Bericht zum Antiziganismus in Österreich
Der Verein Romano Centro präsentierte am 5.12.2013 den ersten Bericht zu Antiziganismus in Österreich.
Rich document Hugo Höllenreiner erhält den Austrian Holocaust Memorial Award des Österreichischen Auslandsdienstes
Als Kind einer Münchner Sinti-Familie erlebte und überlebte Hugo Höllenreiner die nationalsozialistische Diktatur. In seinen Erinnerungen schildert er die ...
Rich document Plattform hilft bei Suche nach NS-Opfern: www.findbuch.at
Die vom Nationalfonds der Republik Österreich für Opfer des Nationalsozialismus präsentierte Online-Plattform "Findbuch" (15. Jänner 2013) führt ...
Rich document Ian Kershaw: Das Ende. Kampf bis in den Untergang - NS-Deutschland 1944/45
Der britische Historiker geht in seinem neuen Buch der Frage nach, warum das "Dritte Reich" bis Mai 1945 kämpfte.
Rich document Jahresbericht 2013
Downloadmöglichkeit und Text zum Blättern
Rich document Museum Kreuzstadl, Rechnitz
LERNORT - ERINNERUNGSORT - BEGEGNUNGSORT Nur das Erinnerte, nicht das Vergessene, lässt uns lernen. Wir alle gestalten Geschichte, die Geschichte formt ...
ErinnernEvent PH Seminar: Zeitgeschichte grenzenlos - NS-Terror in Südkärnten/Österrreich und Oberkrain/Slowenien
Am 6. und 7. Mai 2014 findet eine bundesweite PH-Fortbildungsveranstaltung statt. Anmeldung PH online bis 30.11.2013!! Die zweitägige Exkursion führt ...
ErinnernEvent Ausstellungseröffnung: Zwangsweise Aussiedlung slowenischer Familien aus Kärnten 1942 – Pregon koroŝkih Slovencev leta 1942
Am Mittwoch, dem 10. Dezember 2014 um 18 Uhr, wurde am Campus der Universität Wien die Ausstellung "Zwangsweise Aussiedlung slowenischer Familien aus Kärnten ...
Rich document Trailer zum Dokumentarfilm "Zeichnen gegen das Vergessen" erhielt GOLD AWARD
Beim New York Festival Worlds Best TV & Films Award wurde der Trailer in der Kategorie Event/Venue mit der Goldmedaille prämiert. Ausgangspunkt ist die Arbeit ...
Kombinat Media Gestalteer GmbH