Terminarchiv

ErinnernEvent Musik-Rundgang durch das jüdische Linz mit Herwig Strobl
13., 20. und 27.April, 4., 11., 18.Mai, 15 Uhr, vor dem Stadtmuseum Nordico Linz: Dauer: 1 Stunde 45 Minuten Kostenbeitrag: € 7,- pro Person
ErinnernEvent Jonny Moser, Wallenbergs Laufbursch
Jugenderinnerungen 1938–1945, Picus Verlag Wien 2006 Buchpräsentation: Lesung und Interview Moderation: Dr. Eleonore Lappin und Prof. Dr. Albert Lichtblau
ErinnernEvent Sittsam und mächtig. Jüdische Frauen im Spätmittelalter
Vortrag Dr. Martha Keil (Direktorin des Instituts für Geschichte der Juden in Österreich, St. Pölten) Ort: Stadtmuseum Graz, Sackstraße 18, 8010 Graz CLIO im Stadtmuseum Veranstaltung von CLIO und dem Centrum für Jüische Studien
ErinnernEvent Buchpräsentation: Eveline Brugger, Birgit Wiedl (Hg.)
Renate Stockreiter, Lesung Ehem. Synagoge St. Pölten
ErinnernEvent NACHKLANG-WIDERHALL
Eröffnung des Denkmals NACHKLANG-WIDERHALL auf dem Alten Kirchenplatz in Leonding
ErinnernEvent NACHKLANG-WIDERHALL
Eröffnung einer hörbaren Textskulptur als Denkmal zur Erinnerung an Verfolgung, Vertreibung, Vernichtung und Widerstand im Nationalsozialismus Leonding bei Linz, Alter Kirchenplatz
ErinnernEvent "Perspektivenwechsel auf die Vergangenheit - Waldheim und die Folgen"
Vortrag von Heidemarie Uhl Zeitgeschichte Museum Ebensee
ErinnernEvent "transplanted composers"
Barbara Schoenberg-Zeisl und Ronald Schoenberg sprechen mit Karin Wagner über die vom NS-Regime vertriebenen Väter Klangschloss Tillysburg bei St.Florian/Linz
ErinnernEvent Islamischer Antisemitismus - Vortrag Matthias Küntzel
ErinnernEvent "Die im Dunklen sieht man doch" Frauen im Widerstand - Verfolgung von Frauen in der Steiermark
Vortrag, Zeitzeuginnendiskussion, Buchpräsentation Maria Cäsar, Käthe Sasso, Irma Trksak, Heimo Halbrainer, Anita Farkas Ort: Stadtmuseum Graz, Sackstraße 18, 8010 Graz Veranstaltung von CLIO in Kooperation mit dem KZ-Verband Steiermark und erinnern.at
ErinnernEvent Besuch der Synagoge in Salzburg
HS Grödig/www.erinnern.at/Israelitische Kultusgemeinde
ErinnernEvent "alles Liebe, Deine Hannah!"
Gedenken an die jüdisch-deutsche Philosophin Hannah Arendt (1906-1975) Ehem. Synagoge St. Pölten
ErinnernEvent Veranstaltung zum 8. Mai an der Universität Klagenfurt
Stefan Horvath, Autor und Vater eines Attentatopfers vom 4. Feburar 1995 in Oberwart spricht über "Verfolgung und Diskriminierung von Roma und Sinti" 8. Mai 2007 an der Universität Klagenfurt, Oman Saal Sz-129 um 19 Uhr
ErinnernEvent LESUNG zum Jahrestag der Befreiung am 8. Mai 1945
Anton Haderlap im Musilhaus, Klagenfurt, Bahnhofstraße 50, 19.30 Uhr
ErinnernEvent Schreibwerkstatt "Drinnen und draußen"
Renate Welsh- Rabadi, ganztägige Schreibwerkstatt zum Thema Exil-Literatur und Überlebendenerzählungen (PI- Salzburg; www.erinnern.at)
ErinnernEvent Hand anlegen an die Geschichte
Der Zentralfriedhof als Lernort und als Ort der Erinnerung
ErinnernEvent KZ-Gedenkstätte Mauthausen: Internationale Befreiungsfeier
ErinnernEvent An der Grenze zum Vergessen?
Die filmische Auseinandersetzung mit den Folgen der Shoah heute und der Blick nach Vorne.
ErinnernEvent Fahrt zur Befreiungsfeier in Mauthausen
sowie zur Gedenkfeier in Gusen und Besuch des Oratoriums „… und alle Toten starben friedlich…“
ErinnernEvent NÖ NETZWERKMEETING 2007
Pädagogische Akademie, Raum: Seminar 12 Dr. Gschmeidler Straße 22-30, A-3500 Krems 14.00 Uhr * Information über die aktuelle Entwicklung im Netzwerk erinnern.at * Vorstellung innovativer Projekte (Elisabeth Streibel, Werner Sulzgruber, Harald Tanzer) * Erinnerungskultur in NÖ, ausgewählte Beispiele (Gregor Kremser) * Über „STALAG XVII B Krems/Gneixendorf“ (Christian Gmeiner) Anschließend EXKURSION: * STADTRUNDGANG ZUR GESCHICHTE DER JUDEN IN KREMS * STALAG XVII B KREMS/GNEIXENDORF
Kombinat Media Gestalteer GmbH