Termine

ErinnernEvent Buchpräsentation: "Sowjetische Kriegsgefangene im System der Konzentrationslager"
von Reinhard Otto und Rolf Keller; Mauthausen Studien (Band 14); Eine Veranstaltung der KZ-Gedenkstätte Mauthausen.
ErinnernEvent Buchvorstellung und Lesung: Widerstand im Bezirk Bruck an der Mur
Dienstag, 10. Dezember 2019, 18.00 Uhr 8600 Bruck an der Mur, Stadtmuseum, Schillerstraße 1
ErinnernEvent Buchvorstellung und Lesung: Widerstand im Bezirk Bruck an der Mur
Dienstag, 10. Dezember 2019, 18.00 Uhr 8600 Bruck an der Mur, Stadtmuseum, Schillerstraße 1
ErinnernEvent Buchpräsentation Annemarie Regensburger: Angela Autsch Der Engel von Auschwitz
Eine literarische Biografie
ErinnernEvent PH Seminar: Mit dem Handy über den Holocaust unterrichten?
Im Seminar werden die Möglichkeiten ausgelotet, welche die Lern-App "Fliehen vor dem Holocaust. Meine Begegnung mit Geflüchteten" für den Unterricht bietet.
ErinnernEvent Vortrag: Die österreichische Legion
Ein Vortrag der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde über die "österreichische Legion", eine nationalsozialistische Kampftruppe.
ErinnernEvent Vortrag: "Rechte Frauen - rechter Feminismus?"
Vortrag von Judith Goetz (Universität Wien) im Zeitgeschichte Museum Ebensee.
ErinnernEvent Rechte Frauen - rechter Feminismus?
Vortrag von Judith Goetz (Universität Wien) im Zeitgeschichte Museum Ebensee.
ErinnernEvent Vortrag: Die österreichische Legion
ErinnernEvent Workshop für LehrerInnen zu erinnern.at
Praxisorientierter Einsatz von Unterrichtsmaterialien von erinnern.at für GUK, PB
ErinnernEvent „Nebel im August“
Filmvorführung - Ort: Eisenstadt - VHS/ Pfarrgasse 10 Termin: Do. 12.12.2019, 18:00 Uhr Anmeldung: 0 26 82/ 61 363 Eine Veranstaltung der VHS Burgenland
ErinnernEvent Vortrag und Buchpräsentation: Arbeitsanstalten für „asoziale“ Frauen in „Groß-Wien“
Helga Amesberger und Brigitte Halbmayr werden auf Basis ihres 2018 gemeinsam mit Elke Rajal veröffentlichten Buch „‘Arbeitsscheu und moralisch verkommen‘ – Verfolgung von Frauen als ‚Asoziale‘ im NS“ die Zuschreibungen von „Asozialität“ genauer erläutern. Besonders eingehen werden sie dabei auf die zwei Arbeitsanstalten Klosterneuburg sowie Am Steinhof.
ErinnernEvent Vortrag und Buchpräsentation: Arbeitsanstalten für „asoziale“ Frauen in „Groß-Wien“
Helga Amesberger und Brigitte Halbmayr werden auf Basis ihres 2018 gemeinsam mit Elke Rajal veröffentlichten Buch „‘Arbeitsscheu und moralisch verkommen‘ – Verfolgung von Frauen als ‚Asoziale‘ im NS“ die Zuschreibungen von „Asozialität“ genauer erläutern. Besonders eingehen werden sie dabei auf die zwei Arbeitsanstalten Klosterneuburg sowie Am Steinhof.
ErinnernEvent "Ich bin einer der 500 von 150.000". Simon Wiesenthal im Interview - Elf Stunden an sechs Nachmittagen
Das Wiener Wiesenthal Institut (VWI) zeigt an sechs Nachmittagen Video-Interviews mit Simon Wiesenthal, anschließend folgen Gespräche mit ExpertInnen und WegbegleiterInnen.
ErinnernEvent "Ich bin einer der 500 von 150.000". Simon Wiesenthal im Interview - Elf Stunden an sechs Nachmittagen
Das Wiener Wiesenthal Institut (VWI) zeigt an sechs Nachmittagen Video-Interviews mit Simon Wiesenthal, anschließend folgen Gespräche mit ExpertInnen und WegbegleiterInnen.
ErinnernEvent Horst Schreiber: Heimerziehung in Tirol
In der Zweiten Republik kam es in der Fremdunterbringung von Kindern und Jugendlichen aus armen Familien zu systematischen Menschenrechtsverletzungen über Jahrzehnte.
ErinnernEvent Geschichte in Geschichten: „Lady Bluetooth. Hedy Lamarr"
Jüdisches Museum Wien, Museum Judenplatz, Judenpl. 8, 1010 Wien
ErinnernEvent Buchpräsentation: "Dazwischendasein"
Ein Buch über jüdisches Leben zwischen Czernowitz, Wien und Montevideo. Eine Veranstaltung der österreichische Gesellschaft für Exilforschung (öge).
ErinnernEvent Ausstellungsführung: Gedenkstätte Steinhof, Der Krieg gegen die ,Minderwertigen‘
Treffpunkt 15:45 Uhr, Otto Wagner Spital, V-Gebäude, Baumgartner Höhe, 1140 Wien Anmeldung bis zum 13. Jänner: office@gedenkdienst.at Beschränkte TeilnehmerInnenzahl
ErinnernEvent Ausstellungsführung: Gedenkstätte Steinhof, Der Krieg gegen die ,Minderwertigen‘
Treffpunkt 15:45 Uhr, Otto Wagner Spital, V-Gebäude, Baumgartner Höhe, 1140 Wien Anmeldung bis zum 13. Jänner: office@gedenkdienst.at Beschränkte TeilnehmerInnenzahl
Kombinat Media Gestalteer GmbH