News Österreich

2.12.2013 - Webinar mit Christian Angerer: Pädagogische Konzepte und Vor- und Nachbereitung von Besuchen in der KZ-Gedenkstätte Mauthausen

Das Webinar war am 02.12.2013 um 19.00 Uhr. Im Webinar gab Christian Angerer Auskunft über die pädagogische Arbeit in der KZ-Gedenkstätte Mauthausen. Sie wird jährlich von etwa 70.000 (meist österreichischen) Schülern und Schülerinnen besucht. Die pädagogischen Programme, die die Gedenkstätte in Kooperation mit erinnern.at in den letzten Jahren entwickelt hat, werden besprochen, ebenso wie die Überlegungen und Materialien zur Vor- und Nachbereitung eines Gedenkstättenbesuches.

Richard Wadani verstorben

„Als ich von zuhause wegging, hat mir die Mutter ein weißes Tuch mitgegeben. ‚Du wirst es brauchen‘, hat sie gesagt. Ich habe es immer bei mir gehabt.“ Deserteur und Zeitzeuge Richard Wadani ist in der Nacht zum 19. April 2020 in Wien verstorben.
März 10 Dienstag

Di, 10. März 2020 19:30 -
Sa, 14. März 2020 11:30

Veranstaltungsübersicht: Gedenken an den "Anschluss" Österreichs an das Deutsche Reich

In Gedenken an den "Anschluss" und seine Folgen finden in einigen Bundesländern Veranstaltungen statt. Hier finden Sie eine Veranstaltungsübersicht. Veranstaltungsabsagen im Zusammenhang mit der Covid-19-Prävention: Indoor-Veranstaltungen über 100 Personen sind laut Verordnung des BMG bis zum 3. April abzusagen. Bitte vergewissern Sie sich bei den VeranstalterInnen, ob die jeweilige Veranstaltung auch tatsächlich durchgeführt wird.
Februar 29 Samstag

Sa, 29. Februar 2020 18:00 -
Do, 30. April 2020 22:00

Filmtour: „Eine eiserne Kassette“ - Mehrere Absagen

Ein Dokumentarfilm über nationalsozialistische Täterschaft, Aufarbeitung in der Familie und den Umgang mit der Verantwortung. _erinnern.at_ zeigt den Film in Kooperation mit dem Regisseur in vier Bundesländern. Achtung: Mehrere Absagen aufgrund der Covid-19-Prävention.
März 30 Montag

Mo, 30. März 2020 7:45 - 18:00

ABSAGE: 20 Jahre Gedenkfahrt nach Engerau

Die Zentrale österreichische Forschungsstelle Nachkriegsjustiz am DÖW führt am 30. März 2020 wieder eine "Gedenkfahrt" nach Engerau durch. Nach einem Erlass des Bundesministeriums für Gesundheit sind, im Sinne der Covid-19-Prävention, Indoor-Veranstaltungen über 100 Personen abzusagen.