Fortbildung Nikolaus Hagen: Antisemitismus im 21. Jahrhundert

Nahostkrieg und Antisemitismus: Fortbildungsreihe der PH Tirol
What Antisemitismus Fortbildungsangebote zum Krieg in Nahost PH-Seminar
Wann

06.03.2024 von 17:30 bis 19:00 (Europe/Vienna / UTC100)

Bundesland

Tirol

Wo

Virtuelle Fortbildung über Zoom

Termin zum Kalender hinzufügen

iCal

Die Folgen des terroristischen Massakers der Hamas in Israel, der Ausbruch eines neuen Nahostkrieges und die Gefahr eines Anstiegs von Antisemitismus bei jungen Menschen stellen Schule und Lehrer:innen vor Herausforderungen, zu deren Bewältigung die PH Tirol mit einer Fortbildungsreihe in Kooperation mit ERINNERN:AT beitragen will.

7F3.TPG1X62       Antisemitismus im 21. Jahrhundert - Referent Dr. Nikolaus Hagen

Mi. 6.3.2024, 17:30-19:00

Virtuelle Fortbildung über Zoom. Anmeldung unter folgendem Link unter der LV Nr.: 7F3TPG1X62

https://ph-tirol.ac.at/fb-nachmeldung

Was ist eigentlich Antisemitismus? Weshalb findet er sich in so vielen unterschiedlichen politischen Lagern und Gesellschaftsschichten? Und warum fällt es vielen so schwer, ihn auch als solchen zu benennen? In der Veranstaltung nähern wir uns gegenwärtigen Erscheinungsformen des Antisemitismus und ihren historischen Wurzeln an. Ein inhaltlicher Schwerpunkt liegt dabei auf israelbezogenem Antisemitismus in der Migrationsgesellschaft.