Online-Buchpräsentation: Zeitzeug_innenschaft und Dritte Generation

Eine Veranstaltung des Vereins Gedenkdienst in der Reihe "Geh denken!"
  • Wann 10.03.2021 von 19:00 bis 21:00 (Europe/Vienna / UTC100)
  • Bundesland Wien
  • Wo online unter https://bit.ly/3keCvC4
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

In ihrem Buch "Versteckte Jahre. Der Mann der meinen Großvater rettete" erzählt  Anna Goldenberg die Lebensgeschichte ihrer beiden Großeltern Hans und Helga Feldner-Bustin. Helga überlebte das KZ Theresienstadt, Hans verbrachte den Zweiten Weltkrieg in Wien, wo ihn der Kinderarzt Josef “Pepi” Feldner versteckte. Die dabei entstandene Freundschaft sollte lebenslang halten. Das Buch ist nicht nur eine Rekonstruktion der eigenen Familiengeschichte. Goldenberg reflektiert darin auch, wie es dazu kam, dass sie sich überhaupt mit dem Leben der Großeltern im Zweiten Weltkrieg auseinanderzusetzen begann.

 

Anna Goldenberg ist Autorin und Journalistin

 

Anna Goldenberg. Versteckte Jahre. Der Mann der meinen Großvater rettete. Paul Zsolnay Verlag, 2018

 

Link zur Online-Teilnahme