Alle Themen

Hans-Maršálek-Preis 2015

Das Mauthausen Komitee Österreich und die Österreichische Lagergemeinschaft verliehen im Juni 2015 erstmals den Hans-Maršálek-Preis für herausragende Leistungen in der Gedenk-, Erinnerungs- und Bewusstseinsarbeit. Die Organisatoren des Projekts "Stollen der Erinnerung" vom Mauthausen Komitee Steyr wurden mit dem ersten Preis ausgezeichnet, den zweiten Preis erhielten Dr. Lisa Rettl und Mag. Gudrun Blohberger.

Was geht uns das noch an

Neue DVD des bm:ukk, die sich neben dem Einsatz im Geschichtsunterricht besonders als Vorbereitung für den Besuch einer NS-Gedenkstätte eignet. Der Film begleitet Jugendliche aus Wien und Steyr bei einem Besuch im ehemaligen KZ Mauthausen und lässt sie davor und danach ausführlich zu Wort kommen.