Auschwitz-Album

Zum Auschwitz-Album gehört die skurrile Geschichte seiner Entdeckung: Unter den Deportierten, die mit dem dokumentierten Transport in Auschwitz ankamen, befand sich die fünfzehnjährige Lili Jacob (später Meier).

Heinrich Ammerer: Historische Fotografien hinterfragen - Das „Auschwitz-Album“. In: Erinnerungskulturen (Hg. v.  Forum Politische Bildung, Informationen zur Politischen Bildung Bd. 32) Innsbruck–Wien–Bozen 2010, S. 64 - 69.

Online-Version: - link

Erstellt am 2010-06-21T10:40:36+01:00, zuletzt geändert 2020-06-10T14:02:38+01:00