Lern-App „Fliehen vor dem Holocaust" erhält Gütesiegel vom Bildungsministerium

Das Gütesiegel Lern-Apps ist ein vom BMBWF vergebener Qualitätsnachweis für digitale mobile Lernanwendungen.

Im Rahmen einer Lernapp-Tagung wurde am 30.5. in Wien das Gütesiegel Lern-Apps an digitale Lernanwendungen verliehen, darunter auch die von _erinnern.at_, der Pädagogischen Hochschule Luzern und der FH Vorarlberg entwickelte App „Fliehen vor dem Holocaust“.

Die App „Fliehen vor dem Holocaust. Meine Begegnung mit Geflüchteten“ erschließt Jugendlichen über das Medium Film einen Zugang zu den historischen und gegenwärtigen Erfahrungen Flucht und Vertreibung. Sie kann sowohl im Unterricht als auch in der Jugendarbeit oder individuell genutzt werden. Die Jugendlichen wählen eine Person aus, vertiefen einzelne sie interessierende Aspekte und erstellen ein persönliches Album ihrer Begegnung. Indem sie diese Ergebnisse jemandem mitteilen und/oder in der Klasse austauschen, lernen sie voneinander.

Was ist das Gütesiegel Lern-Apps?

Das Gütesiegel Lern-Apps ist ein vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung vergebener Qualitätsnachweis für digitale mobile Lernanwendungen, die ein standardisiertes Evaluierungs- und Zertifizierungsverfahren durchlaufen haben. Das Zertifikat setzt die Erfüllung festgesetzter Qualitätskriterien und die positive Evaluierung durch Lehrende nach pädagogischen, funktionalen und schülerInnenorientierten Aspekten voraus.

Das Gütesiegel soll Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern sowie Erziehungsberechtigten Orientierung und Hilfestellung bei der Auswahl innovativer, bereits am Markt befindlicher Produkte bieten.

Eine Lern-App mit Gütesiegel entspricht der folgenden Definition: Sie ist ein digitales Hilfsmittel, das in seiner Funktion das Lernen im Rahmen des schulischen Unterrichts und eigenverantwortliches, interessengeleitetes Lernen unterstützt, indem SchülerInnen mit Hilfe mobiler Endgeräte wie Smartphones oder Tablets zeit- und ortsunabhängig Lerninhalte u. a. erarbeiten, üben, vertiefen, wiederholen, strukturieren bzw. anwenden und eigene Interessensgebiete verfolgen können. Außerdem ist sie sowohl für iOS (im App Store) als auch für Android (im Play Store) verfügbar, sie ist DSGVO-konform, und sie enthält keine Werbung.

Technisches Update der App "Fliehen vor dem Holocaust"

Die Lernapp „Fliehen vor dem Holocaust" ist kürzlich technisch aktualisiert worden. Sowohl im Apple Store als auch im Google Play Store ist die App in aktualisierter Version downloadbar. NutzerInnen, die die App bereits auf ihrem Smartphone installiert haben, bekommen den Hinweis auf das Update, je nach ihren Handy-Einstellungen läuft das Update auch automatisch.

Erstellt am 2022-05-29T15:23:18+02:00, zuletzt geändert 2022-05-31T11:32:06+02:00