Enthüllung der Gedenktafel für Opfer des Nationalsozialismus im Stadtteil Maria Gail

Dienstag, 5. Mai 2015, 19.00 Uhr Maria Gail, Kirchenvorplatz/18.-Nov.-Platz
05.05.2015  |  19:00  -  20:30   |  

Die Initiativgruppe Maria Gail zur Errichtung einer Gedenktafel
und der Verein „Erinnern Villach“ laden zur Gedenkfeier herzlich ein.

Basierend auf geschichtlichen Unterlagen von Mirko Hofer konnten neun Personen als Opfer nationalsozialistischer Gewalt ausgeforscht werden.
Ihre Kurzbiographien werden vorgelesen, am Ende erhalten die Anwesenden ein Gedenkheft.

Mitwirkende:
Bürgermeister Günther Albel (Grußwort)
Mag. Hans Haider (Grußwort)
Mag. Franz Petautschnig (Lesung)
Mag. Brigitte Popotnik (Lesung)
Pfarrer i. R. Mag. Richard Kogler (Totengebet)
Christoph Hofer (Akkordeon)
Magdalena Kaaser (Sopran)
Mitglieder der Initiativgruppe

 

„Nehmet hin meine letzten Grüße aus dieser Welt –
Euer gewesener Vater.“

(Schluss des Abschiedsbriefes von
Konrad Lipusch an seine Kinder Siegfried und Barbara)

Kombinat Media Gestalteer GmbH