Spuren & Wege des Erinnerns an NS-Verbrechen in den Karnischen Alpen

Anlässlich des 75. Jahrestatges der Verbrechen mit mehr als 50 Toten auf der Malqa di Pramosio (Pramoser Alm) und in Paluzza am 21. und 22. Juli 1944 findet die Veranstaltung „Spuren & Wege des Erinnerns an NS-Verbrechen in den Karnischen Alpen“ am 18. Juli 2019, 19.30 im Kultursaal Dellach/Gail statt.
18.07.2019  |  19:30  -  21:30   |  

Vortrag von Michael Koschat (Experte für den italienischen Widerstand)
Widerstandslieder vom Frauenterzett Praprotnice

Kombinat Media Gestalteer GmbH